Mini-Box mit Deckel

Diese beiden kleinen Boxen mit Deckel habe ich heute gewerkelt. Ich mag die Größe der Schachtel - es passt eine leckere goldene Kugel hinein! Aber natürlich auch etwas anderes: Ein großer Ring oder eine Kette.

Heute haben es mir die Farben orangetraum und brombeermousse angetan und natürlich sollte es auch "Ein Gruß für alle Fälle" sein (eines meiner Lieblings-Stempelsets und so vielseitig einsetzbar!).

Die Blüte auf der zweiten Box habe ich in brombeermousse, himbeerrot, wassermelone und osterglocke gestempelt - bis auf brombeermousse sind das alles Signalfarben bei Stampin´Up!, eben weil sie so schön leuchten und somit bestens für sommerliche Blumen zu gebrauchen sind!

 

Kleine Anleitung:

Das Papier für die Schachtel ist 13,5 cm x 13,5 cm

Mit dem Envelope Punch Board (Stanz- und Falzbrett für Umschläge) bei 1 5/8" und 3 3/4" (Achtung: KEINE cm-Angabe sondern Inch) stanzen und falzen.

Auf den anderen drei Seiten den Score Guide (Nase) auf der schon vorhandenen Falzlinie anlegen.

Einschneiden und zusammenkleben.

Das Papier für den Deckel muss 7,6 cm x 7,6 cm groß sein. Auf allen vier Seiten mit dem Schneidebrett bei

1,4 cm falzen.

Einschneiden und zusammenkleben.

Dann nach Herzenslust dekorieren!

 

Viel Spaß beim Werkeln!

LG Patricia

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    lillistempelt (Montag, 18 August 2014 08:00)

    Hallo Patricia!
    Du machst das wirklich tollt!! Großes Lob! Sehr schöne Seite mit tollen Sachen...
    Wir müssen uns bald mal treffen!!

    Schönen Tag und alles Liebe
    ....Lilli