Ausgedacht und mitgebracht

Letzten Samstag, bei unserem Teamtreffen, haben wir natürlich gemeinsam gewerkelt. Vier Demos haben sich Projekte ausgedacht und alles mitgebracht, damit wir es nachmachen konnten. 

Diese tollen Ideen teile ich mit euch. Schaut euch um. 

Angefangen haben wir mit diesem Mini-Album von Sabine. Es hat echt Spaß gemacht das zu werkeln und zu verzieren. Unter anderem mit dem Stempelset "Kinda Eclectic". Daraus stammen die Sonne, das Blatt und die Schmetterlinge.

Als ich den Dreh raus hatte, ging´s ganz einfach.

Bombeermousse mit honiggelb - ein Traum.

Mir gefällt es sehr gut!

Und diese kleine Clutch verdanken wir Petra

Ganz in himmelblau gehalten mit einer Glitzerrose vorne drauf, die mit der Simply Pressed Modellierform Blüten und dem dazu passenden Modellierton von Stampin´Up! gemacht wurde - hatte sie schon vorbereitet, da es sonst nicht trocknen würde!

Nach dem Mittagessen ging es mit zwei Projekten von Daniela weiter. Wir haben mit dem Stempelset "Winterwerke" aus dem aktuellen Herbst- Winterkatalog gearbeitet. Alles ist in lagunenblau, himmelblau und silber gehalten. Wir haben ein besonders schönes Papier benutzt -> seidenglanz. Das schimmert ganz leicht, ist sehr edel.

Diese Karte war Evas Projekt beim Teamtreffen.

Hier kamen die Mix Marker in chilli-rot und der Blender zum Einsatz. Die Blume stammt aus dem Stempelset für Gastgeberinnen "Wo die Hoffnung blüht". 

Der Anhänger lockert die Karte auf, sie wirkt sehr frisch, das mag ich.

Ich hoffe das hat euch interessiert.

Seid kreativ!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0