So wird´s gewerkelt!

Anleitung für eine sechseckige Flaschen-Verpackung

Heute versuche ich dir zu erklären, wie du diese schöne Verpackung werkeln kannst.


Ich habe darin an Weihnachten eine kleine Flasche Wein und ein Schaumbad verschenkt. Ein Piccolo passt auch hinein.


Mir gefällt sie sehr - in einem früheren Blog-Beitrag kannst du eine andere, weihnachtliche Variante sehen.


Viel Freude beim Basteln!






Anleitung Piccolo-Verpackung

Du benötigst einen Farbkarton (Designerpapier ist zu dünn!) mit den Maßen: 25 cm x 30 cm

Ich habe mein glutrotes Papier mit Punkten (wird es bei der Sale-A-Bration geben) in chili bestempelt.

Die kurze Seite am Papierschneider anlegen und falzen bei:

4 cm / 8 cm / 12 cm / 16 cm / 20 cm / 24 cm.


Die lange Seite anlegen und bei 5 cm falzen, das wird der Boden.


Den Boden der Klebelasche (1 cm) abschneiden.

An den Falzen entlang von unten bis zur Falzinie vom Boden (5 cm) einschneiden, nur minimal anschrägen.

Anleitung sechseckige Verpackung

Nun die Mitte oben zwischen den schon vorhandenen Linien mit einem Bleistift markieren.

Also bei 2 cm / 6 cm / 10 cm / 14 cm / 18 cm und 22 cm.

Von dem Punkt aus ziehst du jetzt mit Lineal und Falzbein je eine Linie zu jeder Außenlinie unten.

Es sieht aus wie ein schmales Dreieck zwischen zwei geraden Linien. 

Ich habe ein paar Falze für euch mit Bleistift nachgezeichnet - so sollte dein ganzes Papier aussehen.

Anleitung sechseckige Verpackung

Jetzt wird gefaltet.

Hier ist es wichtig, die Berg- und Talfalten zu beachten.

Hat man es einmal raus, geht´s ganz einfach!


Ein Falzbein oder Ähnliches ist auch hier hilfreich.


Die geraden Falze müssen außen hochstehen (Berg), das Dreieck bildet ein "Tal" dazwischen.



Anleitung sechseckige Verpackung

So sollte der Farbkarton nach dem Falten aussehen.


An die Klebelasche doppelseitiges Klebeband anbringen.

Hier ist schon ein wenig Zug drauf, deshalb am Besten eines verwenden, dass dem Stand hält. Ich benutze das Rote von Stampin´Up!.


Anleitung sechseckige Verpackung

Und zusammenkleben. Einfach die Lasche mit dem doppelseitigen Klebeband gerade unter die dazugehörige Seite schieben und andrücken. Es sieht erst irgendwie falsch aus, doch das liegt an den schrägen Falzen, denke ich. 

Anleitung sechseckige Verpackung

Bringe am Rand von fünf Boden-Laschen doppelseitiges Klebeband an. Die ohne Kleber kommt als erste nach innen, die ihr gegenüber liegende kommt darauf.

Anleitung sechseckige Verpackung

Versuche, die Laschen so übereinander zu kleben, dass die gegenüber liegenden Kanten möglichst parallel zueinander sind.


Die anderen Kanten sollten sich auch nicht verschieben, sonst wird alles schräg.

Anleitung sechseckige Verpackung

Und die nächsten Laschen -> einfach weiter machen.

Anleitung sechseckige Verpackung

Am oberen Ende der Verpackung jede "Zacke" des Sterns, den man von oben erkennen kann, lochen.


Hier wird das Verschluss-Band hindurch gefädelt.

Anleitung sechseckige Verpackung

Die Verpackung ist fertig - fehlt nur noch das Band und die Deko!

 


Hoffentlich konnte ich dir alles gut genug erklären!

Wie immer: Wenn es Fragen gibt oder du Fehler in der Anleitung bemerkst - bitte melde dich bei mir!

Auch über Kommentare als ein kleines Dankeschön freue ich mich sehr! 

 

Einen schönen Feiertag noch!

Liebe Grüße von Patricia

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gisela Brand (Montag, 29 Dezember 2014 22:56)

    Habe ich schon nachgebastelt. Sieht schön aus, doch sehr aufwendig.
    lg Gisela