Bokeh & Baby

Karte zur Geburt mit Bokeh-Technik

Die Bokeh-Technik gefällt mir wirklich sehr.... regelmäßige Leser haben es wohl schon bemerkt!  ;-) 


Die hellen Kreise im Hintergrund sollen die verschwommenen Lichtpunkte, die beim Fotografieren mit dieser Technik (daher kommt der Name!) entstehen, darstellen. Das färben des Papiers macht ein wenig Arbeit und die Farbzusammenstellung ist auch nicht immer leicht - doch das Ergebnis ist die Prozedur wert! Und an meinen bunten Händen kann man immer erkennen, dass ich wieder am experimentieren bin! Seit gestern sind sie orange-rot-pink  : D


Diese Karte zur Geburt ist schlecht fotografiert, sie sieht in Wirklichkeit schöner aus. Doch als ich ans Bilder machen gedacht habe, war die Sonne schon weg - ohne Sonne gab´s heute leider viel zu wenig Licht - überall Nebel!

Der Spruch auf der Karte ist weiß embosst, ein paar Schmetterlinge und ganz winzige Perlen verleihen ihr Leichtigkeit.

Vielleicht habt ihr ja mal Lust es auch zu versuchen? Ich helfe euch gerne bei Fragen! Einfach anrufen!


Liebe Grüße von Patricia



Kommentar schreiben

Kommentare: 0