Geburtstagsmitbringsel

Ranunkel als kleiner Gruß zum Geburtstag aufgehübscht - Patricia Stich 2015

Mir gefallen Blumen in Dosen gerade sehr gut!

Ein bisschen Farbe, Spitzendeckchen, ein Gruß am Stiel und eine "grobe" Schnur außen herum.

Mehr braucht man da gar nicht, finde ich! Und die Beschenkte kann es gleich so irgendwo platzieren. Damit das Wasser nicht unten heraus laufen kann, habe ich keine Löcher in die Dose gemacht. Um die Pflanze aber vor dem Ertrinkungstod oder Fäulnis zu bewahren, habe ich unten Steine hineingetan - da kann sich überschüssiges Wasser sammeln, ohne die Pflanze zu ertränken. Solange man es mit dem Gießen nicht völlig übertreibt. ;-D


Frohe Ostern!

Liebe Grüße von Patricia


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Bastelengel (Sonntag, 05 April 2015 20:45)

    Eine wirklich tolle Idee! habe eh jede Menge Dosen gesammelt in letzter Zeit. Sieht wirklich sehr dekorativ aus und ist eine günstige und schönere Alternative zu manch einem Blumentopf.
    LG Eva

  • #2

    Frau Linger (Dienstag, 07 April 2015 16:07)

    Super Idee, merk ich mir!

    Liebe Grüße Andrea