Verpackung mit dem Tüten-Board

Mit dem neuen Punch Board für Geschenktüten kann man auch sehr schöne längliche Schachteln mit Klappdeckel machen! Diese hier habe  ich gestern noch gewerkelt. Ich habe das Papier ein bisschen länger gewählt, weil ich gerne eine breitere Lasche haben wollte, um sie vorne sichtbar lassen zu können.

Melonensorbet trifft taupe. Das tolle Pünktchenband hält den Deckel geschlossen und gibt das besondere Etwas! Die Lasche könnte man auch innen hineinstecken.

Probiere es doch auch mal aus! 


Dieses neue Punch Board konnten wir Demos schon vorab aus dem Jahreskatalog bestellen und uns damit vertraut machen. Möchtest du auch in den Genuss kommen, neue Dinge vor allen anderen testen zu können? Dann werde doch auch Demo! Momentan läuft noch das super Einsteigerangebot von Stampin´Up!. Da kannst du dir zwei Stempelsets aus dem Katalog kostenlos zu deinem Starterpaket aussuchen!

Ich würde mich sehr freuen, dich in unserem Team begrüßen zu dürfen!


Liebe Grüße von Patricia

Built for Free Using: My Stampin Blog

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Regina (Montag, 22 Juni 2015 10:16)

    So eine tolle Verpackung und so schlicht gestaltet! Der Schmetterling ist vollkommen ausreichend!

    guten Start in die neue Woche und liebe Montagsgrüße
    Regina

  • #2

    Claudia (Montag, 22 Juni 2015 11:33)

    Wieder eine tolle Idee mit dem neuen Board. Deine Version gefällt mir sehr gut, die muss ich auch mal ausprobieren.
    LG Claudia

  • #3

    Ruth (Montag, 22 Juni 2015 13:40)

    Eine super Variante ist das...
    Steht oben auf meiner Todo Liste...
    Deine Version sieht klasse aus'
    Herzliche Grüße Ruth

  • #4

    Katharina (Montag, 22 Juni 2015 16:26)

    Auch Deine Variante der Box gefällt mir sehr gut. Schön schlicht, aber doch ausreichen und super schön.
    LG
    Katharina