Ja, ich verschenke sie auch selbst!

Meine selbstgemachten Karten natürlich! Die verschenke ich selbst auch, nicht, dass ihr denkt, ich würde sie nur verkaufen.

Heute zeige ich euch zwei davon:

Die erste Karte habe ich schon im Juni an Tina losgeschickt, nur angekommen ist sie jetzt erst.

Die zweite Karte habe ich letzte Woche an meine Upline Claudia gesendet, ich hoffe inständig, dass sie schon angekommen ist!

Ich habe versucht, Karten zu machen, die der Beschenkten jeweils gefallen. Erst jetzt, da ich beide Bilder nebeneinander sehe, habe ich bemerkt, dass melonensorbet bei allen zwei Karten dominant ist. Naja, so passen die Fotos gut zusammen. 

Auf Tinas Karte habe ich den Rand mit dem Stampin´Write Marker in melonensorbet gedoodelt. Diesmal ein bisschen anders, als ihr es schon von mir gesehen habt.

Und auf Claudias Karte kam endlich mal das Paillettenband, das ich schon so lange mal hernehmen wollte, zum Einsatz. Einzelne Pailletten habe ich mit Gluedots befestigt und darauf eine kleine Perle gesetzt. 

Natürlich mussten Schmetterlinge sein - passt doch super zu Sommer-Geburtstagen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!


Liebe Grüße von Patricia

Built for Free Using: My Stampin Blog

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Katharina (Sonntag, 12 Juli 2015 11:06)

    Liebe Patricia,
    mir gefallen beide Karten sehr gut. Sie sind so unterschiedlich, aber haben bei etwas an sich.
    Liebe Grüße,
    Katharina

  • #2

    Claudia (Sonntag, 12 Juli 2015 23:56)

    Hallo liebe Patricia,
    ich habe mich wirklich sehr über deine Karte gefreut.
    Eine von wenigen selbst gebastelten, dabei liebe ich es total, wenn auch ich eine selbst gestaltete Karte bekomme.
    Vielen Dank dafür.

    LG Claudia