Planen und bewahren

Ich habe im Bastelladen so eins schönes, blumiges Papier gefunden, das musste einfach mit! Mir war gleich klar, dass ich es für ein Cover benutzen möchte. Jetzt konnte ich sogar zwei verschiedene daraus machen. 

Das erste Projekt ist ein Wochenplaner - hier gibt es für jede Woche im Jahr eine Seite, auf der die Wochentage mit ein paar Zeilen zum Schreiben sind. Diese kann man selber mit dem Datum beschriften. So kann man sich selbst einteilen, ob man das Schuljahr (September bis August) oder ein Kalenderjahr planen möchte. Man ist völlig frei, was das anbelangt.

Das zweite Projekt, das mir schon lange im Kopf umher schwirrt, ist ein Buch für Rezepte. Auch hier sind die Seiten schon vorgegeben, man muss nur noch die Zutaten und die Zubereitung eintragen!

Ich finde, so etwas ist immer ein schönes Geschenk!


Bleibt bei der Hitze kreativ!


Liebe Grüße von Patricia

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Ruth (Freitag, 07 August 2015 13:09)

    Hallo liebe Patricia,
    so schön hast Du mit Deinem neuen Maschinchen gearbeitet...
    Das Papier ist wunderschön!
    Perfekte Werke sind entstanden, einfach toll!
    Lieben sonnigen Gruß von Ruth

  • #2

    Tina (Freitag, 07 August 2015 19:51)

    Oh, sind die beiden schön geworden!!! Gefallen mir total gut. Und das Versprochene gibt es bald für Dich! Jetzt habe ich endlich Urlaub und hoffe, dass ich dazu komme :-)

    Liebe Grüße und bis hoffentlich bald!
    Tina