Der erste Zwetschgendatschi

Der erste Zwetschgendatschi dieses Jahres! - Patricia Stich 2015

Heute habe ich den ersten Zwetschgendatschi dieses Jahres gebacken! Voll lecker, auch wenn er noch ein bisschen sauer schmeckt...

Da bleibt dann gleich weniger Zeit für´s Basteln und posten... außerdem sind die letzten Ferientage angebrochen, die noch genossen werden wollen!

Aber ich zeige euch trotzdem noch diese Karte, die ich im Auftrag für einen achtzigsten Geburtstag eines Mannes werkeln sollte. Ich habe einen Bokeh-Hintergrund gewählt, da ich den für einen ehemaligen Maler ganz passend fand. Gehalten in bermudablau, petrol, pazifikblau und aquamarin. Die BigZ für die Zahlen gibt´s leider nicht mehr, doch ich mag sie so gerne!

Zum 80. Geburtstag in blauem Bokeh - Patricia Stich 2015

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Bastelengel (Sonntag, 13 September 2015 09:41)

    Hmmm. Zwetschgendatschi! Sieht lecker aus. Vielleicht schaffe ich es auch demnächst. Wir haben grad einige KG Zwetschgen geerntet und eingefroren.
    Die Bokeh.Karte ist auch suepr geworden.
    LG Eva