Der passende Rahmen für kleine Bilder

Beim großen Teamtreffen hat Tanja mit uns einen Bilderrahmen aufgehübscht und mit einer Tasche für Fotos versehen, in der sich die Bilder zum Wechseln befinden. Mit der Holzklammer wird immer ein Bild vorne dran gemacht.

Damit die Teens auch etwas machen können, das sich als Geschenk für Oma, Opa... eignet, habe ich mit ihnen (10-12 Jahre) solch einen Rahmen gestaltet. Ich habe bunte Rahmen genommen und die Mädls und der Junge konnten ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Das Designerpapier im Hintergrund hat sich auch jeder selber ausgesucht!

Die kleine Tasche haben wir selber gefaltet und mit den Schablonen und Schwämmen von Stampin´Up! aufgepeppt. Die Farben, die zu den Rahmen kombiniert wurden, haben sich auch die Künstler selber ausgesucht!

Ich finde, dass wirklich wunderschöne Werke entstanden sind.



Allen einen schönen Wochenstart - und denkt dran: heute die Adventskalender herrichten!!! Ich hab gerade die drei für meine Mädls gefüllt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0