"Gastdesignerin"

Majas Freundin hatte neulich Geburtstag und sie wollte gerne eine Karte zu diesem Anlass machen. Natürlich habe ich meiner jüngsten Tochter etwas bei der Ausführung geholfen oder Möglichkeiten aufgezeigt, doch sie hat alles selbst entschieden, gestempelt, gestanzt, geprägt und geklebt!

Zuerst stand das blau - ozeanblau ist das, ich habe es bis dahin noch gar nie hergenommen. Dann brauchte Maja eine zweite Farbe dazu und hat sich für minzmakrone entschieden. Das harmoniert wirklich sehr.

Nur die Perlen sollte ich nach ihrer Anweisung platzieren, denn das ist ein Gefrickel, das mag Maja nicht gern ;-)

So kann ich euch heute stolz quasi den Beitrag einer "Gastdesignerin" bei mir präsentieren.

 

Kommt gut durch den Schnee heute - am meteorologischen Frühlingsanfang!

Geburtstagskarte von Maja

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sonja Fischer (Dienstag, 01 März 2016 18:40)

    Toll gemacht, Maja! Vielleicht kannst du bei der Mama ja schon mal ein paar Sachen für deine Bastelgrundausstattung abstauben oder dich als Downline bei ihr anmelden ;-)
    Talent hast du nämlich!
    Liebe Grüße,
    Sonja

  • #2

    Ruth (Dienstag, 01 März 2016 20:04)

    Liebe Patricia,
    einfach klasse von Deiner Tochter gestaltet...
    Ja, die Farbkombi ist echt sehr schön...
    Lieben Gruß von Ruth