Anleitung Mini-Dreiecks-Faltschachtel

Ich hatte nun so viele Anfragen bezüglich einer Anleitung zu meinen Gäste-Goodies, die ich für einen Workshop gemacht hatte, dass ich mich jetzt mal hingesetzt habe, damit ihr alle die kleinen süßen Dinger nachwerkeln könnt.

Zuerst möchte ich noch dazu sagen, dass wir so eine Tasche mit einem ganzen DP an einem Teamtreffen mit Sabine gemacht hatten.

Von meiner "Stempelschwester" Tanja bekam ich als Dankeschön dann mal ein Mini-Täschchen geschenkt. Sie hatte die Maße verkleinert.

Und anhand dieses Geschenkes habe ich meine Variante der Dreiecksbox gemacht.

So sah Tanjas Dankeschön aus:

 

Und diese kleinen Schächtelchen haben vielen von euch so sehr gefallen, dass ich heute dafür eine Anleitung einstelle. Herzlichen Dank für das Feedback und die tollen Kommentare!

Ich habe ein Viertel (6"x6") eines Bogens des SAB-Designerpapiers "Kreativ koloriert" verwendet. Also kann man aus einem Bogen DP gleich vier Stück werkeln.

Zuerst auf allen vier Seiten bei 5cm falzen.

Dann die Ecken wie auf dem Bild abschneiden - ich benutze dazu am liebsten meinen Papierschneider.

Nun müssen, die dadurch entstandenen Dreiecke, mit einer Falzlinie halbiert werden.

Auf zwei gegenüberliegenden Seiten wird die Mitte am Rand des quadratischen Feldes gesucht und markiert. Zu der Mitte hin werden jetzt mit Lineal und Papierfalter Falzlinien gezogen.

Danach wie auf dem mittleren Foto alle Falze nachfalten.

Den Verschluss (mit den Framelits "Stickmuster" und der Big Shot gemacht) habe ich auf einer Seite angeklebt, auf der anderen wird die Box mit einem Magneten verschlossen.

-> Tanjas Schachtel war mit einem Klettband verschlossen!

So sieht die fertige Tasche von geöffnet und geschlossen aus - schließlich noch dekorieren!

Ich wünsche allen ganz viel Freude beim Nachwerkeln und bitte gebt mir Bescheid, falls sich ein Fehler in der Anleitung befindet, kann ja mal passieren.

 

Schönes Wochenende!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sonja Fischer (Freitag, 31 März 2017 20:54)

    Dankeschön für die tolle Anleitung, Patricia! Das freut mich, dass du unsere Bitten erhört hast!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

  • #2

    Ariane (Samstag, 01 April 2017 06:39)

    Liebe Patricia, die Anleitung ist klasse. Vielen Dank. Die Goodies sind wunderschön. Wünsche dir noch ein sonniges Restwochenende. Liebe Grüße Ariane