Schmuck verpackt

Diese drei Verpackungen durfte ich zum Verpacken von selbstgemachtem Schmuck werkeln. Einmal habe ich das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten verwendet - die schmale Tüte im Hintergrund.

Die beiden anderen Verpackungen sind Dreiecksboxen, einmal, wie in meiner Anleitung, einmal aus einem ganzen Designerpapierblatt gemacht.

Verschlossen werden alle mit einem, unter dem Kreis in petrol oben, versteckten Magneten.

 

Aufgrund der Auslaufliste bestelle ich momentan öfter und spontan, sobald was zusammengekommen ist. Also melde dich bitte bei mir, wenn du irgendwas haben möchtest, ich hoffe, dass es noch vorrätig ist!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gisela (Freitag, 14 April 2017 11:37)

    Liebe Patricia, vielen Dank noch mal für die schönen Verpackungen, sie sind gut bei den Kundinnen angekommen. LG Gisela