Explosionsbox zur Taufe

Die Patin des Täuflings hatte bei mir eine Explosionsbox in Blautönen in Auftrag gegeben. 

Ich muss da oft an ein Schiff denken, deshalb habe ich versucht, ein solches nachzubauen.

In aquamarin und ozeanblau ist alles gehalten und das Stempelset "Swirly Bird" mit den passenden Thinlits "wunderbar verwickelt" musste ich einfach einsetzen. Sie passen so gut zum Thema.

An zwei Seiten können Einstecker herausgezogen werden. Einer ist mit "lebe, lache, liebe" bestempelt und der andere ist für persönliche Worte der Paten gedacht.

Natürlich ist der Name des kleinen Buben auch mit drauf, ist ja schließlich ein ganz besonderes persönliches Geschenk.

Im Boot wäre sogar noch Platz für eine Kleinigkeit, muss aber gar nicht sein.

 

Hoffentlich durfte ich dich inspirieren, vielleicht hast du ja am Brücken- oder Feiertag mal Zeit selber wieder kreativ zu sein.

 

Das Leben ist wie eine Reise

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    isa (Montag, 02 Oktober 2017 19:24)

    Deine Box sieht ganz zauberhaft aus liebe Patricia.
    Liebe Grüße,
    Isa

  • #2

    Ariane (Dienstag, 03 Oktober 2017 10:36)

    Liebe Particia, also deine Explosionsboxen sind der Hit. So wunderschön. Danke, dass du uns immer daran teilhaben lässt. Schöner Feiertag wünsche ich dir. Ganz liebe Grüße Ariane