· 

Swaps für alle

So, du hast im letzten Post alle Zug-Swaps und alle Team-Swaps gesehen. Doch damit nicht genug. 

Eigentlich wollte ich gar keine "allgemeinen Swaps" machen, weil ich echt einiges zu tun hatte, vor On Stage.

Aber ich konnte am Donnerstag einfach nicht einschlafen, so bin ich um Mitternacht aufgestanden und habe Kreise ausgestanzt und bestempelt. Ich dachte, Buttons könnte ich sicher noch ein paar machen - in der Früh.

Mein Wecker hat um 4:45 Uhr geklingelt und ich war echt müde. Also schnell herrichten, alles von der Liste noch einpacken und dann ging es an die Buttonmaschine. Hätte ich das geplant, das hätte ich nie und nimmer durchgezogen, doch so - da stand ich echt und überlegte, ob ich lieber noch was trinke oder auf´s Klo gehe, bevor ich losfahre, denn es hat doch länger gedauert, bis ich alle 25 Buttons durch hatte, als ich dachte.

Da musste ich selber kurz schmunzeln...warum mach ich das? Ich weiß es nicht!

Im Zug waren die 1/2" Stanze, eine Rolle Metallikfaden in gold, sowie Klebepunkte und Schere dabei. Schließlich wollte ich die Buttons noch ein bisschen aufhübschen, da ich ja keine Verpackung für sie hatte.

Hat gut geklappt, die anderen hatten auch ihren Spaß - beim Zusehen.

 

Als ich am Samstag in die Halle konnte, setzte ich mich gleich an den Tisch, um mit einem wasserfesten Stift (danke Petra!!!) zumindest meine Blogadresse hinten drauf zu schreiben.

Aber dann war auch ich startklar zum Tausch!

 

Allerdings habe ich alle getauscht und kein Bild davon gemacht. Im Saal bei On Stage war das Licht jetzt auch nicht so gut. 

Vielen Dank an dich, Daniela (#bastelzauberbydani) - für das Foto!!! So kann ich meinen spontan gestalteten Swap hier noch einstellen.

Jetzt kommt eine Bilderflut mit meinen ertauschten Swaps!

On Stage Wiesbaden 2018 war wirklich eine Schau! Ich bin glücklich, dabei gewesen zu sein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Patrizia (Donnerstag, 12 April 2018 08:21)

    Liebe Patricia,
    was für ein super cooler last minute Swap, echt der Hammer! Ich hab ihn bei Beate bereits bewundert :-) Vielleicht muss ich mir auch mal eine Buttonmaschine zulegen ;-)
    Liebe Grüße aus Innsbruck, Patrizia