· 

Aquarell auf Glanzpapier

Für diese Karte habe ich das Glanzpapier von Stampin´Up! verwendet. Der Hintergrund ist mit den Stempelkissen, einem Aquapainter und Folie entstanden, das Känguru mit dem Koala im Beutel habe ich mit den Stampin´Blends koloriert.

Das geht auch sehr gut, nur ist die Oberfläche nach den Alkoholmarkern nicht mehr gaaaaaanz so glänzend wie davor.

Minzmakrone und Ananas machen die Karte schön luftig frisch und dank der Blätter und dem Hintergrund braucht sie nicht mehr viel Zierde, also habe ich nur das "Willkommen kleiner Schatz" in schwarz gestempelt und ein kleines schlichtes Schleifchen an die Palmenwedel angebracht.

 

Schönen Abend noch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0