Artikel mit dem Tag "Dezember 18"



Kleinigkeiten · 23. Dezember 2018
Drei verschiedene Varianten der Reagenzglas-Karten habe ich für Weihnachten gemacht. In dem Glas kann man Geld oder einen selbstgemachten Gutschein verschenken. Ein bisschen Blingbling ist auch mit drin. Bei der ersten Karte habe ich den schönen Hirsch, den ich bei Charlie & Paulchen erworben habe golden embosst und lediglich das "nur für dich" noch dazu gemacht. Die zweite Karte ist mit dem tollen weihnachtlichen Spruch des Stempelsets "Himmlische Weihnacht" in Merlotrot bestempelt, die...
Karten · 21. Dezember 2018
Ich habe heute drei Karten, die ich mit dem Designerpapier "Skandi-Weihnacht" von Charlie & Paulchen gemacht habe, für dich. Die gemusterten Papiere sind soooo schön und da ein Ausschneidbogen mit Rehen dabei war, habe ich das miteinander kombiniert. Das matte Folienpapier in roségold war auch wieder mit von der Partie, sowie der schöne Spruch aus dem Stempelset "Himmlisches Weihnachtsfest" - das hab ich mir jetzt auch noch zugelegt. Gestempelt habe ich in Wildleder, das harmoniert sehr...
Anleitungen · 16. Dezember 2018
Einen Badekristall-Aufzug habe ich heute für euch. Das süße Bad mit dem Pinguin drauf (für Frostbeulen steht auch noch drauf) passt einfach super zu unseren kleinen SU-Pinguinen! Inspiriert dazu hat mich Aline von Trashtortendesign, sie hatte diese Badekristalle vor einiger Zeit hübsch verpackt und das hat mir so gut gefallen, dass ich am Samstag, bevor ich mittags los bin, um meinen Marktstand aufzubauen, noch basteln musste. Dank meiner Tochter, die für mich immer wieder in...
Karten · 14. Dezember 2018
Matte Goldfolie in Kombination mit Farbkarton in Wildleder, bzw. Savanne habe ich für diese Weihnachtskarten verwendet. Mit der Prägeform von Charlie & Paulchen mit der wunderschönen Schrift und dem tollen Text, braucht man gar nicht mehr, um eine ruhige Weihnachtskarte zu gestalten. Was gefällt dir besser - zusammen mit Wildleder oder mit Savanne?
Karten · 09. Dezember 2018
Für meinen Kartenvorrat sind wieder ein paar Hochzeitskarten entstanden. Dieser unvergessliche Moment im Leben eines Paares darf gerne mit Glückwünschen in einer handgemachten Karte honoriert werden. Diesmal mit zwei Herzen als stilisiertem Brautpaar. Weißes Kleid und schwarzer Anzug, ganz klassisch... und das Ganze vor einem geprägten Hintergrund, zum Beispiel fliegenden Herzen. Momentan rast die Zeit nur so dahin, ich komme kaum zum posten, das tut mir leid. Nächstes mal gibt´s sicher...
Dekoration · 30. November 2018
Ein Haus, das als Dekoration in der Weihnachtszeit dient, habe ich mit vielen verschiedenen Stempeln und Stanzen von Stampin´Up!, sowie Charlie & Paulchen geschmückt. Als erstes musste es weiß gestrichen werden und meines bekam noch ein Dach in Kupfer. Das Papier, das in die Fächer sollte, wurde nun grob zugeschnitten, um es schließlich an das jeweilige Fach anpassen zu können. Dann ging es mit dem Schwierigsten los: Die Auswahl!!! Was mache ich überhaupt rein? Wie mache ich es?...