Artikel mit dem Tag "Girlanden"



Karten · 04. November 2018
Willkommen kleiner Bub! Eine Babyblaue Karte zur Geburt ist mir vom Basteltisch gehüpft - in Kombination mit Schiefergrau. Ich freue mich immer wieder über das Stempelset mit den Girlanden von Stampin´Up!, denn das finde ich echt mega! Es ist total vielseitig und ich nutze es wirklich für alle möglichen Gelegenheiten. Schönen Sonntag euch allen!
Dekoration · 06. September 2018
Ende Juli war ich in Dorfen wieder zum Bastel-Abend geladen. Das Thema des Workshops war "Girlanden/Wimpelketten". Adriana hat - wie immer (und hier ist das echt so gemeint!) alles wundervoll für alle vorbereitet. Der Eingang zum Bastelreich war schon mir einem selbst geletterten Luftballon geschmückt.
Karten · 02. Juli 2018
Diese Karte offenbart eine Botschaft beim Öffnen. Denn dann schiebt sich ein erst verstecktes Stück Papier, das ich vorher bestempelt habe, vor das Loch und verdeckt somit den Stempel, der bei der geschlossenen Karte im Vordergrund steht. Jade ist die Hauptfarbe meiner Karte und mit der Schwammwalze habe ich den Farbverlauf gestaltet, das funktioniert wirklich gut und da die Walze ins Stempelkissen passt, hält sich die Sauerei auch in Grenzen ;-) "Pick a Pennant" kam hier wieder zum Einsatz,...
Dekoration · 23. Juni 2018
Hallo! Wir haben heute Hochzeitstag, da zeige ich dir nur kurz meine Deko-Girlande für den Mini-Kuchen, den ich für uns gebacken habe. Hab einen schönen Tag!
Karten · 13. April 2018
Endlich habe ich ihn ausprobiert - den Stamparatus!!! Mir gefällt er sehr gut, gerade für die Produktion mehrerer gleicher Karten ist das ein super Hilfsmittel. Auch für meine Karte mit den Girlanden (NEUES STEMPELSET "Pick a pennant") habe ich den Stamparatus genutzt. Das geht wirklich gut und ich muss nicht jeden einzelnen Mini-Stempel selber platzieren, sondern nur die Platte mit den Stempeln versetzen. Eine coole Sache. Da Minzmakrone wiederkommt (Juhuuu!) habe ich es gleich mal mit...