Artikel mit dem Tag "LImette"



Verpackungen · 06. April 2019
Mit dem hübschen Designerpapier der SAB habe ich diese schmalen Verpackungen für Seelenwärmer-Pudding verschönert. Die Schachteln sind mit Farbkarton in Savanne gewerkelt und passend kam darauf eine Matte in Limette/Aquamarin/Flamingorot bevor das DP draufkam. Der Stempel ist auch aus der Sale-A-Bration. Die kleinen Dinger gehen jetzt gleich mit auf einen Markt - ich bin heute in Wörth an der Isar beim kleinen Markt vom ortsansässigen Hort! Komm doch vorbei und sieh dir an, was dort alles...
Verpackungen · 24. März 2019
Da ich an einem kleinen Markt Anfang April teilnehmen darf, habe ich mir gedacht, dafür könnte ich Osterkörbchen machen. Entstanden sind die hier, mit Henkeln in Limette und Ananas. Auf der einen Seite ist der niedliche Hase aus dem Stempelset "A good day", den ich mit den Stampin´Blends koloriert habe. Gegenüber findest du den Spruch aus dem SAB-Set "Kleiner Wunscherfüller". Das "Frohe Ostern" hatte ich extra vom Stempel abgeschnitten, weil ich dachte, dass ich das sowieso nur alleine...
Alben · 23. Oktober 2018
Schon vor über einem Jahr hat die liebe Yvonne von Wolle-Stoff-Papier uns das Album mit den passenden Meilensteinkarten für Babys erstes Jahr gezeigt. Mittlerweile habe ich angefangen, meine gedruckten Karten zu verbasteln. Das heisst, ich hab jetzt mal 13 Alben für sie gemacht und heute zeige ich dir eine Variante in Limette und Tannengrün. Yvonne war so lieb und hat uns die Karten auch noch in Limette und Grau zur Verfügung gestellt. So kann ich mal vom klassischen rosa und babyblau weg...
Karten · 20. August 2018
Eine Karte in Limette (leider sieht man die Farbe auf dem Bild nie so toll) mit Ombré-Hintergrund habe ich für meine Downline Andrea zum Geburtstag gemacht. Ansonsten kamen eigentlich nur das Stempelset "Kraft der Natur", sowie die dazu passenden Framelits "Starke Wurzeln" zum Einsatz, um die Karte zu werkeln. Sie hat etwas beruhigendes finde ich und die Schrift des "du bist unvergleichlich" gefällt mir wirklich sehr gut. Diesmal habe ich es sogar geschafft, die Karte überpünktlich...
Alben · 22. Juli 2018
Heute kann ich dir mein Projekt vom "Mach-was-draus" endlich zeigen, da meine Tochter nun schon Geburtstag hatte. Es ist ein Mini-Album geworden, in das sie viele kleine Erinnerungsfotos von ihrer Geburtstagsparty einkleben kann. Sie bekam es als Geburtstagsgeschenk. Gestaltet habe ich alles in weiß und dann den farbigen Karton bis auf das letzte Fizzelchen genutzt. Auch ich habe den Kranz auseinander genommen und als "Liane" in meinen Urwald geklebt. Und das weiße, gepunktete Band habe ich...
Teamtreffen · 15. Juli 2018
Letzte Woche hatten wir unser "Sommer-Teamtreffen". Das bedeutet, wir treffen uns zum Ratschen und Essen in einem Restaurant oder Biergarten. Diesmal ging es in Landshut ins "Torretta". Da es uns doch immer Freude macht, auch etwas Kreatives einzubinden, gab es diesmal ein kleines "Mach-was-draus" im Vorfeld von mir und unsere gebastelten Ideen haben wir uns an dem Abend gegenseitig gezeigt. Da unser neuestes Teammitglied Sandy leider, leider zu weit weg lebt, um am Teamtreffen in Persona...
Karten · 10. Juli 2018
Diese tierische Willkommen-auf-der-Welt-kleiner-Schatz-Karte habe ich mit dem Stempelset "Wild auf Grüße" und den dazu passenden Thinlits "Tierisch gute Freunde" gewerkelt. Saharasand, Curry-Gelb und Limette sind die Farben der Karte, die Giraffe ist wieder mit Stampin´Blends ausgemalt. Auf meiner Katalogparty im Juni war das ein Ausstellungsstück, das sofort einen Abnehmer fand. Es ist so schön, dass zur Geburt noch Karten verschenkt werden, denn es ist für das Kind später bestimmt ganz...
Karten · 04. Juli 2018
Schon im Juni haben wir im Team angestempelt! ganz lieben Zuwachs bekommen. Sandy hat sich, gleich nachdem sie Stampin´Up! kennengelernt hatte, dazu entschieden als Demo einzusteigen. Nun besteht das Team gerade aus 9 Leuten, so viele waren wir noch nie - das ist super! Jede kann sich selber mit einbringen und davon profitiert das ganze Team. Wunderbar, dass du zu uns gekommen bist, Sandy! Natürlich gibt es von mir für jede neue Demo ein kleines Präsent zum Einstieg und dazu eine Karte....
Karten · 26. Juni 2018
Es gibt diese schmalen Grußkärtchen mit Kuvert, die sind wirklich sehr praktisch. Für die liebe Tanja (Schnipselherz, fb und Insta!) habe ich eine kleine Dankeskarte daraus gemacht, denn sie war so lieb und hat mir ihre selbst genähte Girlande in den neuen In Colors, sowie ihre hübschen Babykarten, für meine Katalogparty geliehen. Tanja war es auch, die mich auf das Glanzpapier aufmerksam gemacht hat, da sie selbst so wunderschöne Hintergründe damit gestaltet. Deshalb habe ich mir ein...
Anleitungen · 04. Juni 2018
Stamparatus - supercooles Tool von Stampin´Up!
Wie ich gestern versprochen habe, zeige ich dir heute die erste Karte, die ich mit einer Schablone und dem Stamparatus gewerkelt habe. Die Schablone machst du dir ganz einfach, indem du das größte Framelit der Quadrate aus einem ca. 15 cm x 15 cm (quadratisch muss es sein!) großen Stück Farbkarton einmal gerade ausstanzt und dann nochmal auf eine der Ecken gestellt durch die Bigshot drehst. Als "Rest" bekommst du erst ein Quadrat und dann nochmal vier Ecken aus der Bigshot. Die Schablone...

Mehr anzeigen