Artikel mit dem Tag "Pick a pennant"



Karten · 04. November 2018
Willkommen kleiner Bub! Eine Babyblaue Karte zur Geburt ist mir vom Basteltisch gehüpft - in Kombination mit Schiefergrau. Ich freue mich immer wieder über das Stempelset mit den Girlanden von Stampin´Up!, denn das finde ich echt mega! Es ist total vielseitig und ich nutze es wirklich für alle möglichen Gelegenheiten. Schönen Sonntag euch allen!
Explosionsboxen · 10. August 2018
Ein besonderer Glückwunsch gelingt mit einer handgemachten Explosionsbox sicher immer! Vor allem zur Vermählung! Diese hier ist in Kussrot, Schiefergrau und Flüsterweiß gehalten. Die neuen Stanzen für die kleinen Girlanden habe ich dabei super gebrauchen können. Viel Spaß beim Gucken!
Karten · 02. Juli 2018
Diese Karte offenbart eine Botschaft beim Öffnen. Denn dann schiebt sich ein erst verstecktes Stück Papier, das ich vorher bestempelt habe, vor das Loch und verdeckt somit den Stempel, der bei der geschlossenen Karte im Vordergrund steht. Jade ist die Hauptfarbe meiner Karte und mit der Schwammwalze habe ich den Farbverlauf gestaltet, das funktioniert wirklich gut und da die Walze ins Stempelkissen passt, hält sich die Sauerei auch in Grenzen ;-) "Pick a Pennant" kam hier wieder zum Einsatz,...
Katalogparty · 18. Juni 2018
Diese drei Projekte hatte ich am Samstag für jeden, der kam vorbereitet: Eine Tüte, die mit den wundervollen Blättern des Stempelsets "Tropenflair" in den drei neuen Grüntönen Tannengrün, grüner Apfel und Kleegrün bestempelt wurde. Hier kam dann das Punchboard für Geschenktüten mal wieder zum Einsatz. Die hübsche goldene Klammer gibt´s jetzt auch bei SU, mit ihr habe ich diese Verpackung verschlossen und zugleich das Nashorn mit seinen Deko-Blättern befestigt. Oben drauf musste...
Karten · 07. Juni 2018
Eine Wasserfallkarte habe ich neulich auf meinem Karten-Workshop gewerkelt, während meine Gäste eine andere Wasserfallkarte von mir nachgestempelt haben. Diese Karte ist in drei Farben gehalten - Sommerbeere, Grapefruit, Ananas - mit verschiedenen Stempelsets habe ich sie gestaltet und ich muss sagen, das neue Set "Pick a pennant" wirkt super auf der Karte. Die Girlanden sind einfach sehr schön, vor allem mit den Troddeln dran. Ich glaube, dieses Stempelset muss ich für ein Projekt auf...
Karten · 13. Mai 2018
Muttertag heißt in Postau zugleich Kommunion. Deshalb zeige ich dir heute eine personalisierte Glückwunschkarte zur Kommunion. Die ganze Karte ist in Blaubeere und Kleegrün als Hauptfarben gehalten. Die Front der Karte kann man aufklappen und dann noch ein Kärtchen rechts herausziehen. Die Girlande des neuen Stempelsets "Pick a Pennant" mag ich wirklich so gern, sie passt zu vielen Gelegenheiten und da das Alphabet auch dabei ist, ist die Girlande im Nu ein schöner Gruß. Ich wünsche...
Karten · 22. April 2018
Eine Karte zur Kommunion musste her. Für Amelie. Ich habe die Glückwunschkarte schlicht und hell - Kirschblüte und schiefergrau - gehalten. Die neuen Wimpelketten aus dem Stempelset "Pick a pennant" gefallen mir echt gut. Sogar die Buchstaben in der passenden Größe sind im Set enthalten, so kann man wirklich viele verschiedene Modelle der hübschen Dekoration entstehen lassen. Damit die Karte nicht völlig Blingbling-los ist, kam ein feines Kreuz aus Glitzerkarton mit drauf. Ich wünsche...
Karten · 13. April 2018
Endlich habe ich ihn ausprobiert - den Stamparatus!!! Mir gefällt er sehr gut, gerade für die Produktion mehrerer gleicher Karten ist das ein super Hilfsmittel. Auch für meine Karte mit den Girlanden (NEUES STEMPELSET "Pick a pennant") habe ich den Stamparatus genutzt. Das geht wirklich gut und ich muss nicht jeden einzelnen Mini-Stempel selber platzieren, sondern nur die Platte mit den Stempeln versetzen. Eine coole Sache. Da Minzmakrone wiederkommt (Juhuuu!) habe ich es gleich mal mit...