August 2016

Mini-Wellness

Ein Mini-Wellness-Paket habe ich mal wieder gemacht, mit Prosecco und Strohhalm, etwas Süßem und einem Entspannungsbad.

Ich mag solche Sets total gerne zum Verschenken. Einer Freundin eine kleine Auszeit zu schenken, ist doch eine gute Idee!

 

So schön, um eine Freundin damit zu überraschen! - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Schlichte Geburtstagskarten

Die habe ich für meinen Vorrat an Karten gemacht - irgendwie werden die nämlich immer weniger und für die Märkte, auf die ich gehen darf, will ich ja ausgerüstet sein.

Die erste Variante ist in aquamarin und Petrol gehalten, die zweite in Kirschblüte und calypso.

Hier kamen der Streifen-Stempel des Sets "Playful Background" und verschiedene Wortstempel des Stempelsets "Bannerweise Grüße" zum Einsatz.

Zum Schluss habe ich noch den lustigen Geburtstagsstempel aus "Doppelt gemoppelt" verwendet.

 

Ich hoffe, dir gefallen sie...

 

Coole Karte zum Geburtstag, mit selbst zusammengestempeltem Text - Patricia Stich 2016
mehr lesen 3 Kommentare

Zur Hochzeit

Diesmal durfte ich eine edle Glückwunschkarte zur Hochzeit machen, die Wunschfarben waren weiß und silber - ich habe noch ein bisschen was von dem alten, feinen Designerpapier in saharasand gehortet, deshalb habe ich das dazu kombiniert.

Die Blumen sind aus dem leicht schimmernden Seidenglanz-Papier ausgestanzt. Das sieht wirklich edel aus, leider ist es auf den Bildern nicht gut zu erkennen. Damit die Blüten nicht so alleine sind, kamen noch feine Blätter aus Farbkarton in saharasand dazu.

Kombiniert mit Silberfolie und dem schönen - silber embossten - Hochzeitsspruch aus dem Stempelset "Doppelt gemoppelt" spielen alle Komponenten gut zusammen.

 

Schönen Sonntag!

Edle Hochzeitskarte saharasand, flüsterweiß und silber - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

Blog-Candy -> die Auslosung!

Ich danke euch für die vielen, vielen - sage und schreibe 117!! - Kommentare. Ich war total geplättet und ich freue mich sosehr, dass sich auch stille Mitleser gemeldet haben! Dankeschön, das motiviert mich für die nächste Zeit!

Einen Mr. Random benötige ich nicht, weil ich drei Töchter habe, die das übernehmen. Heute Vormittag durfte jede (natürlich unabhängig voneinander) eine Zahl im zutreffenden Zahlenraum nennen. Jede war verdutzt und wusste erst mal nicht, was ich will, oder ob da irgendwas dahinter steckt. Doch brav bekam ich meine drei Zahlen und dann habe ich das Rätsel aufgelöst ;-)

So saß ich jetzt über meinem Email-Account und habe gezählt, mehrmals, damit hier alles mit rechten Dingen zugeht.

 

Hier sind die Gewinner, wobei ich die größte Gewinnerin bin, denn ich habe sooo tolles Feedback von euch bekommen!

 

Das Stempelset geht an:

Scrapkat mit diesem Kommentar zu "Explosionsbox zur Geburt mit Fuchs":

 

Knuffeliges Böxchen :)
Gruß und schönen Start ins Wochenende,
scrapkat

 

Die Prägeform geht an:

Andrea Heiß mit diesem Kommentar zu "Mein 2. Blog-Geburtstag":

 

Hallo liebe Patricia, Gratulation zum 2. Geburtstag. Gehöre eher zu den "stillen" Blog Leserinnen die gerne vorbei schaut aber wenig Kommentare abgibt, aber diese tollen Preise verleiten mich zum
schreiben. Mach bitte weiter so, denn ich hab mir schon viele Ideen von Dir abgschaut. Danke und weiterhin viel Spaß!!!!
Liebe Elfen-Grüße
Andrea

 

 

Der erste Preis, die BigZ-Stanze "Hamburgerbox" geht an:

Verena E. mit diesem Kommentar zu "Pflanzen-Potpourri-Liebe":

 

Hallo Patricia,
was für eine schöne Karte - und die Farben, einfach toll!
Gefällt mir wahnsinnig gut.
Viele Grüße,
Verena E.

 

Herzlichen Glückwunsch euch dreien!

Bitte meldet euch doch bei mir, damit ich euch die Gewinne zuschicken kann!

 

Ich hoffe, du liest noch mit - heute ist´s schon viel Text...

 

Doch ich möchte noch ein Geschenk machen!

Ein Kommentar ist mir besonders ins Auge gestochen, er hat mich berührt, weil er mit so viel Freude, Bastel-Enthusiasmus und wirklich sehr lieb an mich gerichtet geschrieben ist.

Das hat mich wirklich so gefreut, dass ich noch einen Extra-Geburtstags-Preis vergebe, nämlich für den schönsten Kommentar.

Und dieser geht an:

 

Kasia Ledwon mit diesem Kommentar zu "Mein 2. Blog-Geburtstag":

 

Liebe Patricia,
Alles Gute zum 2 jährigem Blog Geburtstag!
Ich wünche Dir von Herzen eine Epedemie... Eine Ausbreitung Deines Viruses, in Rasanter Geschwindigkeit, eine Ansteckung aller Menschen mit Deiner Passion... Deiner Leidenschaft... für das kreative,
wunderschöne... für das angestempelt sein...
Ich freue mich schon jetzt auf unser nächstes Treffen... Danke für die schöne Zeit!
Liebe Grüße,
Kasia Ledwon

 

- Auch für dich habe ich eine Prägeform!

 

Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch!

 

mehr lesen 6 Kommentare

Nochmal, ich kann nicht anders...

...tut mir wirklich leid, doch in meiner Blumenmanie habe ich für meine liebe Downline Andrea eine Geburtstagskarte gewerkelt, die eben auch in "meine Serie" passt ;-)

 

Und vorenthalten möchte ich sie dir auch nicht, denn mir gefällt sie. Vor allem mit dem schönen schlichten Glückwunsch aus dem Stempelset "Florale Grüße".

 

Ich hoffe, die Karte ist angekommen, natürlich war ich wieder einen Tag zu spät mit Losschicken dran *shame on me

 

Hab einen wunderschönen Tag, ich sitze jeden Tag am Basteltisch und versuche, meinen Marktstand im September zu füllen.

Das ist mal was anderes - hat noch nichts mit Weihnachten zu tun.

 

mehr lesen 8 Kommentare

Explosionsbox zur Geburt mit Fuchs

Ich hatte so Lust, eine Explosionsbox zu werkeln - nur welche, so ohne Anlass oder Auftrag?

Da kam mir die Idee mit den Füchsen. Da ich ja schon Karten zur Geburt gemacht habe, die mir so gut gefielen, habe ich das Thema jetzt anders auch noch umgesetzt.

Zwei Karten gibt es zum Herausziehen an Bändern, ansonsten kann ein kleines Geschenk gut in der Zierschachtel in der Mitte der Verpackung untergebracht werden. Weil ich sie ja `einfach so` gemacht habe, dachte ich, dass diese Variante eigentlich sehr neutral sei...

Das Designerpapier aus dem kleinen Block kam natürlich wieder zum Einsatz - das ist so schön, ich muss es mir unbedingt nochmal bestellen!

 

Vielleicht gefällt sie dir ja und du hast Lust selber kreativ zu werden!

 

 

Überall Füchse - Explosionsbox - Patricia Stich 2016
mehr lesen 9 Kommentare

Pflanzen-Potpourri-Liebe

Ja - also, irgendwie komme ich gerade nicht weg von den wunderschönen Thinlits. Tut mir leid, wenn es dir hier langweilig wird.

Das ist eine Karte in DIN A5, den Hintergrund habe ich in Pfirsich pur und flamingorot gestaltet - mit dem größten Stempelblock, den ich habe.

Der Auftrag war, eine frische, bunte, fröhliche Karte mit Blumen und Schmetterlingen zu machen.

So habe ich eben zu meinen Lieblingsfarben und meinen Lieblingsblumen und meinen Lieblingsschmetterlingen gegriffen...

 

Bis morgen, wir werden den wunderschönen Tag heute am Weiher genießen.

Blumen und Schmetterlinge auf gestempeltem Hintergrund - Patricia Stich, unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin
mehr lesen 7 Kommentare

Look-alike, doch eine ganz andere Box

Neulich habe ich dir doch die kleine durchsichtige Box, die ich für die Gastgeberin des letzten Workshops hatte, gezeigt - erinnerst du dich?

 

Die sah so aus, weil wir die gleiche Deko auf eine andere Verpackung gemacht haben und sie mir so gut gefällt.

 

Die Schachtel vom Workshop ist aus farngrünem Farbkarton und mit dem Envelope Punch Board gemacht. Wir haben ein Blatt der Größe 21 cm x 21 cm genommen und auf allen viel Seiten bei 6 cm angelegt, gestanzt und gefalzt. Danach die nun vorhandene Linie auf jeder Seite am Score-Guide angelegt, wieder gestanzt und gefalzt. Dann muss sie nur noch zusammen gebaut werden.

Als Banderole haben wir einen ca. 5 cm breiten Streifen flüsterweißes Papier zuerst mit der Big Shot geprägt und dann um die Box gelegt, unten zusammengeklebt.

Die Deko aus zwei Blättern, die wir noch bestempelt haben, und der wunderschönen Blüte in Petrol aus dem Thinlits-Set "Pflanzen-Potpourri" wurde dann inklusive Spruch auf der Banderole befestigt.

So kann diese gut abgezogen werden, um die Box zu öffnen.

 

Schönen sonnigen Ferientag!!!

Box mit dem Envelope-Punch-Board - Patricia Stich 2016
mehr lesen 9 Kommentare

Männlich, 80, schlicht, Musik

Das waren die Angaben, nach denen ich diese Karte gefertigt habe. Zuerst dachte ich, dass ich gar nichts mit Musik habe, doch dann sind mir die Noten, die zum Stempelset "Kling, Glöckchen", das es letztes Jahr im Winterkatalog gab, eingefallen.

Die großen Zahlen sind natürlich wieder zum Einsatz gekommen, denn ein 80ter muss schon gebührend gewürdigt werden!

Schlicht in flüsterweiß, schiefergrau und gartengrün ist die Karte gehalten.

 

Glückwunschkarte zum 80. - schlicht - Patricia Stich 2016
mehr lesen 8 Kommentare

Transparent, mini und praktisch

...sind die kleinen Boxen von Stampin´Up!, die nur noch zusammengefaltet werden. Damit der Inhalt dennoch versteckt ist, habe ich zwei Streifen Designerpapier reingelegt, bevor ich sie gefüllt habe. Die Gastgeberin des letzten Workshops bekam darin ein kleines Geschenkerl - einen Mini-Stempel und ein Mini-Stempelkissen (die gibt´s ja jetzt auch bei SU, zum selber füllen) in Petrol, weil wir hauptsächlich mit dieser Farbe gewerkelt haben und ich wusste, dass sie dieses SteKi noch nicht hat.

 

Oben drauf kam die Blumendeko, die ich mit den Framelits "Pflanzen-Potpourri" und der Big Shot ausgestanzt habe.

 

Und weil das Ganze ja eine Überraschung war, verlinke ich es zur Challenge #17 "Überraschung" von kreativdurcheinander!

 

Kleines Mitbringsel für die Gastgeberin - Patricia Stich SU 2016
mehr lesen 12 Kommentare

Wie oft ist die 40 da drauf?

Das weiß ich gar nicht, hab beim Stempeln nicht mitgezählt! In allen mir verfügbaren Zahlen habe ich sie gestempelt - in Pfirsich pur, flamingorot und zarte Pflaume.

Es ist eine DIN A5 Karte! Da geht viel drauf :-)

Außen herum habe ich einen Rahmen gemacht, damit es nicht zu langweilig wirkt, an den Rand sind dann die farblich passenden Bänder geknotet.

Und innen habe ich nochmal einen Glückwunsch zum runden Geburtstag gestempelt.

 

Schönen Tag!

 

Glückwunschkarte zum vierzigsten Geburtstag - Patricia Stich, unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin
mehr lesen 9 Kommentare

Lunchbox in melonensorbet

Zu meinem letzten Workshop habe ich dies kleinen Lunchboxen mit Strohhalm als Goodies für die Gäste mitgebracht!

Tatsächlich hatte ich in meiner gemischten Papier-Strohhalm-Packung ein rot, das sehr gut passte. Diese Verpackungen gefallen mir immer wieder!

Mit dem Designerpapier aus dem großen Block machen sie sich auch sehr gut.

 

Vergiss´ bitte nicht, bei meinem Blog-Candy mitzumachen! Siehe rechte Seite!

 

Schönen Tag!

 

Designerpapier in melonensorbet für Lunchbox mit Strohhalm - Patricia Stich 2016
mehr lesen 13 Kommentare

Mein 2. Blog-Geburtstag!

Gestern habe ich doch glatt meinen Blog-Geburtstag übersehen! Seit zwei Jahren schreibe ich hier mehr oder weniger regelmäßig Posts. Die Zeit ist echt schnell vergangen!

 

Ich möchte mich heute herzlich bei meinen Lesern, Kunden und Unterstützern bedanken!

Ihr habt mich motiviert und mir mit euren lieben Kommentaren oft einen trüben Tag etwas erhellt.

 

Ich danke euch für eure Aufträge, die ich immer so gerne werkle - egal ob Herausforderung oder schon gemachtes, ich liebe das einfach!

 

 

Vielen lieben Dank!

 

Ohne was Kreatives geht´s natürlich auch heute nicht!

Diese Geschenkanhänger durfte ich im Auftrag vor den Sommerferien werkeln. Sie passen wirklich gut, um Dankeschön zu sagen.

In diesem Sinne...

mehr lesen 31 Kommentare

Kleine Aufmerksamkeit für meine Kunden

Immer wieder überlege ich mir eine Kleinigkeit für meine Kunden. Im Juli hatte ich diese süßen Spitztüten vorbereitet und zur Bestellung gelegt. 

Die süßen Eistüten müssen echt so verpackt sein, dass man sie sehen kann. Leider gibt es die gepunkteten Spitztüten von Stampin´Up! nicht mehr, doch ich habe noch welche und finde sie so hübsch.

Der Spruch gehört zum Stempelset "Worte, die gut tun". Der passt hier super dazu.

Süße Eistüten verpackt in einer Spitztüte - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Popup Karte in schwarz, pink, gold

Zu einem ganz besonderen Geburtstag durfte ich eine besondere Karte machen. Nur die Farben schwarz und pink waren vorgegeben. Und zum 18. sollte natürlich auch mit drauf!

Da hab ich mich gefreut, denn das war ja wohl die Gelegenheit, um die Anleitung für die Popup Panelkarte von Sabine mal auszuprobieren.

Und es hat gleich beim ersten mal geklappt. Mit dem schönen, besonderen Designerpapier "Pink mit Pep" hatte ich gleich mein Fundament in der richtigen Farbe!

Auf dem ersten Bild kannst du die Karte in geschlossenem Zustand sehen.

 

 

Popup Panelkarte in pink, schwarz, gold zum 18. Geburtstag - Patricia Stich 2016
mehr lesen 4 Kommentare

Ausgefuchst zur Geburt

Die Farbkombination des kleinen Designerpapierblockes "Ausgefuchst" gefällt mir sehr. Da habe ich mal ein paar Karten zur Geburt damit gefertigt. In die Mitte kam ein Stern mit einem kleinen Fuchs, den ich mit Hilfe der Elementstanze gemacht habe.

Ich bin der Meinung, die kann man für Mädchen und Jungs verwenden, weil sie einfach zuckersüß sind.

Und es ist mal was anderes, als rosa oder hellblau...

 

Schönen Sonntag!

Zur Geburt ein Fuchs - Patricia Stich , Stampin´Up! 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Pauls Karte

Erinnerst du dich noch an das Album für Paul?

Hier kannst du nochmal gucken, denn passend dazu durfte ich für eine liebe Freundin auch noch eine Karte zur Taufe machen. 

Minzmakrone und saharasand - einfach schön zusammen! Leider habe ich viele Produkte von Stampin´Up! verwendet, die nicht mehr erhältlich sind, doch trennen mag ich mich von vielen Sachen nicht und oft passen sie so toll für Projekte.

 

Schönen Freitag, ich darf heute einen Workshop halten, freu mich schon sehr!

Minzmakrone und saharasand für Paul zur Taufe - Patricia Stich 2016, SU
mehr lesen 1 Kommentare

Stille Natur und Pflanzen-Potpourri

Das schöne Designerpapier aus dem kleinen Block "Stille Natur" habe ich diesmal mit Blümchen der Thinlitsformen "Pflanzen-Potpourri" kombiniert. 

Dazu habe ich das Dankes dann in kupfer heiß geprägt. 

Irgendwie ergab das dann einen besonderen Look - natürlich-plakativ???

Eine "alte" Farbe hab ich auch noch mit rein geschmuggelt, siehst du sie?

 

Hoffentlich gefallen dir meine Karten!

Das Designerpapier Stille Natur und die Thinlitsformen Pflanzen-Potpourri vereint - Patricia Stich SU 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Glückwunschkarte zur Taufe

Diese Karte zur Taufe habe ich schon vor einiger Zeit gewerkelt, sie wurden ja verschickt und sollten pünktlich bei meiner Auftraggeberin ankommen. Außerdem mache ich Aufträge immer gern zügig, damit ich nichts vergesse.

Die Karte hat allen gefallen, die liebe Brigitte hat mir das extra noch geschrieben. Dafür bin ich immer so dankbar, denn es ist so schön, zu hören, ob es gut ist, oder ob man lieber was verändern soll. 

Die Karte ist in saharasand und aquamarin gehalten.

Innen kam ein kleines Kuvert mit Verschluß rein, damit Geld verschenkt werden konnte.

 

Ja - als ich das Foto geknipst habe, gab´s noch Sonnenschein bei uns...

Taufkarte für einen kleinen Christoph - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

Florale Fantasie

Diese beiden quadratischen Karten bekamen die Betreuerinnen der JRK-Gruppe Postau von uns Eltern der "Großen". Darin befand sich ein Gutschein, der den beiden einen kreativen und lustigen Nachmittag bescheren soll. Bestimmt macht ihnen das Spaß.

Mit den Thinlits "Florale Fantasie" sind die Blumen entstanden, die ich dann mit einfachem Farbkarton hinterklebt habe.

Bevor ich mit den Karten begann, stand der Dankesspruch schon fest, denn der ist einfach zu passend für Mandy und Andrea!

Im, die Thinlits ergänzenden, Stempelset "Florale Grüße" findest du die beiden Teile des Dankeschöns.

Finde ich super!

Ein besonderes Dankeschön, florale Grüße - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Ziehkarte mit Schüttelfenster

Eine Ziehkarte in der Farbkombination flamingorot, saharasand, kirschblüte und flüsterweiß haben wir bei Angelikas Workshop noch gemacht -  ich hatte irgendwie so viele Projekte im Juli, dass ich gar nicht nach gekommen bin, sie dir zu zeigen. *Freu & lach*

Hier kam das Stempelset "Penned and Painted" wieder zum Einsatz, diesmal nur zweimal gestempelt, der "Rahmen" ist also nicht dabei. So sehen die Blumen auch total schön aus, ein bisschen weicher...

Die Zwischenräume der großen Blüten sind mit der ganz kleinen Blume, die ebenfalls im Stempelset enthalten ist, gefüllt.

Als besonderen Blickfang gab´s ein rundes Schüttelfenster, gefüllt mit Konfetti aus der Handstanze (Glitzerpapier in kirschblüte musste da natürlich auch rein).

Es ist eine einfache Ziehkarte, doch mir gefallen die sehr. Auf der Innenkarte haben wir nochmal das Stempelmotiv wiederholt, da konnte sich jede Teilnehmerin nochmal ausleben.

 

"Penned and Painted"-Ziehkarte mit Schüttelfenster - Patricia Stich 2016, Stampin´Up!
mehr lesen 1 Kommentare

Danke "stille Natur"

Für die Betreuerinnen der JRK-Bambini-Gruppe Postau haben wir vor den Sommerferien ein kleines Dankeschön vorbereitet. 

Und ich durfte die Karten machen! Der kleine Designerpapierblock "Stille Natur" von Stampin´Up! fiel mir da gleich ein - mit einem in kupfer embossten Dankeschön bleibt das tolle Bild im Mittelpunkt und trotzdem ist der Spruch irgendwie noch ein i-Tüpfelchen, finde ich.

Damit das sommerliche betont wird, habe ich eine Matte, die nur ein ganz kleines bisschen hervorlugt in curry-gelb gewählt. 

 

Dankeskarten im Naturlook - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

Weihnachtssets und Erdbeeren?

Ja, das funktioniert wunderbar! Die Erdbeeren und die Stengel habe ich aus neuen Thinlits, die für winterlich-weihnachtliche Projekte gedacht sind, gemacht -> "Tannen und Zapfen"

Der glutrote Metallicfaden ist neu, ebenso wie die glutrote Kordel, mit der ich das Schild angebracht habe.

Und das "Na los, mach´s auf" findest du auch im neuen Herbst-/Winterkatalog!!!! -> "Drauf und dran"

Mein Erdbeer-Dombecher ist mit superleckeren Marshmallow-Erdbeeren gefüllt.

Das ist heute ein Mitbringsel für Lilli.

Dombecher verziert mit Stampin´Up!, gefüllt mit Erdbeeren - Patricia Stich, Herbst-/Winterkatalog SU 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Gutschein für Produkte von Stampin´Up!

Ein Gutschein zum Geburtstag wurde gewünscht, und zwar für Produkte von Stampin´Up!. Diesen Wunsch habe ich natürlich sehr gerne erfüllt und versucht für Adriana, die ihn bekommen sollte, eine passende Karte zu werkeln. Als sie ihren Workshop hatte, war ich leider mit Glitzerpapier nicht so gut ausgerüstet, beziehungsweise fand sich in meiner Resterl-Kiste nicht mehr genug von dem schönen Glitzerpapier in kirschblüte.

Deshalb dachte ich mir, bekommt Adriana jetzt einen solchen Glückwunsch auf ihre Geburtstagskarte! Außerdem ist sie selbst solch ein Sonnenschein, dass es einfach eine sommerlich-blumige Karte werden musste.

Ich finde es total schön, dass Freundinnen so genau wissen, was gut zum Geburtstag ankommt und dann versuchen das zu erfüllen. Unbekannterweise hat sich Paulina dann bei mir gemeldet, danke dir!

 

Habt alle einen schönen Tag, ich fahre jetzt auf den Geburtstag von meinem Opa!

 

Gutschein für Produkte von Stampin´Up!, bei angestempelt! bestellbar! - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Blumiger Geschenkanhänger

Im Zuge des Jahresabschluß-Pick-Nicks von Majas Klasse, haben wir für die Elternsprecherin Anette auch eine Kleinigkeit als Dankeschön gehabt. Einen schönen Rosenstock. Ich durfte den Anhänger dafür machen und so kam es, dass ich mit meinem fertigen Geschenkanhänger in der Gärtnerei stand und dort nach einer farblich passenden Pflanze fragte - ja, für Bastler nichts neues, doch andere Menschen sind das nicht gewöhnt ;-)

Dank der lieben Claudia von der Baumschule Patzlsperger konnte ich schließlich mit einer wunderschönen Pflanze nach Hause fahren.

Anette hat sich sehr gefreut - ich hoffe, das Gebastelte hat ihr auch gefallen - Penned and Painted habe ich als Hintergrund in zarter Pflaume gestempelt und mit einem Schmetterling in Pfirsich pur und weißem Pergament getoppt. Für den Namen kam mal wieder eines meiner neuen Lieblingsstempelsets "Labeler Alphabet" zum Einsatz.

 

Penned and Painted mit Schmetterling in zarter Pflaume von SU - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Goodie in kirschblüte

Auf Angelikas Workshop in Dorfen haben wir diese wirklich kleine Box mit dem Punch Board für Umschläge gewerkelt. Die sieht total süß als Tischdeko aus.

Die Box an sich ist mit Farbkarton in kirschblüte gemacht, die Banderole und die Stempelabdrücke auf den Luftballons sind in saharasand gehalten. Als Farbtupfen haben wir noch flamingorot ins Spiel gebracht.

Es war ein schöner Workshop mit begeisterten Teilnehmerinnen - im Winter wird´s wohl nochmal einen Bastelnachmittag geben. Ich freu mich schon!

Kleine Box als Goodie verwendbar - Patricia Stich, SU 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Lauter neue Sachen im August!

Wie ich dir schon angekündigt habe, gibt es ab heute das, exklusiv nur im August erhältliche, Produktpaket "Wald der Worte". 

Rechts in der Seitenleiste kannst du es dir in Ruhe nochmal ansehen.

Und: Der Einlösezeitraum für deine im Juli gesammelten Gutscheine beginnt heute! Nicht vergessen!!!!

 

Eben mit diesem Set, das so vielseitig ist, habe ich diese Dankeskarte für eine Lehrerin von Majas Klasse gemacht.

In schiefergrau, zarte Pflaume und farngrün.

 

Dankeskarte mit dem Set "Wald der Worte" von Stampin´Up! - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Swaps!

Die Swaps meiner "Team-Schwestern" zeige ich euch heute endlich!

Achtung, Bilderflut!

mehr lesen 1 Kommentare