Hurra, hurra, die Post war da!

Awesomely Artistic -> mit Libelle ins Glück - Patricia Stich 2015
mehr lesen 2 Kommentare

Wann sind Ferien?

Heute werde ich in der Klasse meiner Tochter (Grundschule) vorlesen. Ich habe mir dafür das Buch "Ferien im Schrank" ausgesucht. Damit ich den Kindern etwas mitgeben kann, das zum Buch passt, habe ich gestern diese Karten mit den Kästchen zum Ausstreichen gemacht. So sind sie immer informiert, wie lange es noch dauert, bis endlich die Sommerferien beginnen. 

Ja - bei uns in Bayern dauert es wirklich noch ein bisschen - am ersten August ist der erste Ferientag!

Hoffentlich gefällt´s den Kids!


Liebe Grüße von Patricia

mehr lesen 4 Kommentare

Familienausflug

mehr lesen 2 Kommentare

Einfach schön...

Sommerliche Geburtstagskarte - Patricia Stich 2015


...ist der Schmetterling - deshalb steht er auch ganz im Mittelpunkt der Karte.

Eine schlichte und doch wirkungsvolle Karte zu einem sommerlichen Geburtstag!



Liebe Grüße von Patricia

mehr lesen 1 Kommentare

Gutschein

mehr lesen 2 Kommentare

Männerkarte?

Karte mit Fähnchen - für Männer geeignet

Eine Karte zum Geburtstag eines Mannes wurde gewünscht - das finde ich nicht ganz so leicht, ich weiß nicht warum.

Da kam ich auf die Idee, viele Fähnchen "aufzuhängen". Als Hintergrund habe ich ein Blatt des kleinen Designerpapierblockes aus dem Frühlingskatalog gewählt. Das Holzmuster passt gut! Natürlich kann man das auch mit dem tollen Hintergrundstempel "Hardwood" machen!

Dann habe ich mir verschieden breite und lange Papierstreifen in den Farbe wasabigrün, minzmakrone, aquamarin und flüsterweiß vorbereitet und alle mit der dreifach Fähnchenstanze bearbeitet.

Schließlich alle aufkleben, auch mit Dimensionals und ein Band befestigen.

Die Grundkarte hat die Farbe taupe, deshalb habe ich den Geburtstagsspuch auch in dieser Farbe gestempelt. Es harmoniert gut mit dem Designerpapier.

Ich finde, so eine Karte kann man ganz vielseitig verwenden - sie ist relativ schlicht und vermittelt, dass etwas gefeiert wird!


Liebe Grüße von Patricia

mehr lesen 0 Kommentare

Nervennahrung 

Eine kleine Schachtel habe ich gewerkelt. Sie ist schwarz, mit dem schönen Designerpapier für Hintergründe (leider gerade nicht in dieser Farbe erhältlich) beklebt und mit Akzenten in zartrosa.

Den hübschen Stempel musste ich embossen, denn so wirkt er wirklich sehr gut!

Wieder kam das Punch Board für Geschenktüten zum Einsatz - nur den Deckel habe ich dieses mal frei Hand gemacht. Hier gibt es keine zwei Böden, sondern der Boden befindet sich unten und ich habe einfach die Linien, die für die Knicke der Seitenteile mit auf dem Punch Board sind, nicht gefalzt.


Ich musste mich wirklich zurückhalten, um euch nicht wieder einen Schmetterling zu präsentieren! Wahrscheinlich könnt ihr die bald nicht mehr sehen...

Die Deko ist nicht so üppig, doch irgendwie hat die Box was.

Hoffentlich gefällt sie euch auch?!


mehr lesen 2 Kommentare

flüsterweiß und silber

Vor kurzem bekam ich den Auftrag, eine Karte zur Hochzeit in weiß und silber zu machen. Diese Karte hier ist das Ergebnis. Der Kranz ist embosst, die kleinen Herzchen sind mit der Eulenstanze entstanden und der große Schmetterling hat zwei Lagen - eine flüsterweiße und darüber eine in weißem Pergament. 

An der Schleife hängt noch eines der schönen silbernen Accessoires aus dem Frühlingskatalog. Daraus ist auch das Stempelset "Perfekter Tag", das es leider auch nicht in den neuen Katalog geschafft hat.

Innen habe ich noch eine Pergament-Seite eingefügt, die ich mit dem kleineren Schmetterling passend verziert habe. Und Glitzerpapier muss bei der Vorgabe ja fast mit dazu!


So, das war es von mir - ich hab heute Hochzeitstag, deshalb passt die Karte gerade sehr gut.



mehr lesen 2 Kommentare

Verpackung mit dem Tüten-Board

Mit dem neuen Punch Board für Geschenktüten kann man auch sehr schöne längliche Schachteln mit Klappdeckel machen! Diese hier habe  ich gestern noch gewerkelt. Ich habe das Papier ein bisschen länger gewählt, weil ich gerne eine breitere Lasche haben wollte, um sie vorne sichtbar lassen zu können.

Melonensorbet trifft taupe. Das tolle Pünktchenband hält den Deckel geschlossen und gibt das besondere Etwas! Die Lasche könnte man auch innen hineinstecken.

Probiere es doch auch mal aus! 


Dieses neue Punch Board konnten wir Demos schon vorab aus dem Jahreskatalog bestellen und uns damit vertraut machen. Möchtest du auch in den Genuss kommen, neue Dinge vor allen anderen testen zu können? Dann werde doch auch Demo! Momentan läuft noch das super Einsteigerangebot von Stampin´Up!. Da kannst du dir zwei Stempelsets aus dem Katalog kostenlos zu deinem Starterpaket aussuchen!

Ich würde mich sehr freuen, dich in unserem Team begrüßen zu dürfen!


mehr lesen 4 Kommentare

Die Gewinner stehen fest

So - heute ist es soweit! Die Auslosung meines ersten Blog-Candys steht an! Aufregend!


Doch zuallererst möchte ich mich wirklich herzlich dafür bedanken, dass ihr so zahlreich mitgemacht habt! Ich freue mich sosehr über jeden eurer Kommentare, deshalb hoffe ich, dass ihr mir auch weiterhin Feedback gebt! Danke, danke, danke!

Es waren in den letzten knapp zwei Wochen 87 Kommentare! Wahnsinn! Ihr seid die Besten!

 

Der Gutschein und die Materialpakete liegen bereit und es wird gelost. Ich habe alle Kommentare nach Eingang aufgeschrieben und dann nummeriert.

mehr lesen 4 Kommentare

Anleitung sommerliche Schokoverpackung

Anleitung sommerliche Schokoladenverpackung - Patricia Stich 2015

Heute habe ich die versprochene Anleitung für die Verpackung für die Sommerschokolade von gestern für euch!

Falls etwas unverständlich ist, melde dich einfach bei mir!

Viel Freude beim Nachwerkeln!

mehr lesen 8 Kommentare

Sommerliche Schokoladenverpackung

Schön, dass ihr so zahlreich durch unseren Blog-Hop gehüpft seid! Ich habe mich sehr über eure lieben Kommentare dazu gefreut! In den letzten Tagen habe ich überhaupt (liegt´s am Candy?) sehr viel (für meine Verhältnisse) tolles Feedback bekommen. Vielen, vielen Dank euch allen! Ihr seid super!


Falls jemand mal Fragen an mich hat, so könnt ihr gerne das Kontaktformular nutzen, denn dann kann ich zurückschreiben.

Bis morgen Abend könnt ihr noch am Gewinnspiel teilnehmen!


Jetzt geht´s hier kreativ weiter. Ich habe eine Verpackung für die sommerliche Yogurette (die mit vier Riegeln drin) gewerkelt.

Damit das Außenrum zum Inhalt passt, habe ich mich an die Farben kirschblüte und curry-gelb gehalten - das harmoniert ganz gut.

Auch der kleine Schmetterling der neuen Thinlits musste wieder mit drauf. Dieses mal habe ich ihn erst gestempelt und dann ausgestanzt - die Ränder habe ich dann noch ein wenig mit einem Schwämmchen nachgetupft.

Ich hoffe, euch gefällt´s, denn morgen werde ich die Anleitung dafür zeigen!


mehr lesen 7 Kommentare

Blog Hop -> Mach´ was draus!

mehr lesen 6 Kommentare

Heute müsst ihr nochmal vorbeischauen!

Heute Abend ab 20 Uhr findet ein Blog-Hop zum unten stehenden Thema einiger Mitglieder des Team Stampin´Queens statt. Ich bin zum ersten mal dabei - vielleicht habt ihr ja Lust, heute nochmal vorbei zu schauen?!

mehr lesen 3 Kommentare

Ein Dankeschön

Tina hat mir so geholfen, als ich mit einem Computerproblem zu kämpfen hatte, deshalb habe ich ein Dankeschön für sie besorgt und schön verpackt. Letzten Donnerstag konnte ich ihr den großen Umschlag aus dem neuen Designerpapier im Block - natürlich mit dem Envelope Punch Board gemacht und die Maße vom Rechner (auch von Tina!) ausspucken lassen - geben, weil wir beide zum Teamtreffen kommen konnten!

Das Kuvert ist in schokobraun, minzmakrone und flüsterweiß gehalten. 

Ja - und ein Schmetterling musste auch wieder mit dazu - sollte schließlich auch zum Pfefferminzsirup passen!

 

Liebe Grüße von Patricia

mehr lesen 5 Kommentare

Yvonnes Projekt

Bei jedem Treffen des Teams Stampin´Queens bereitet jemand anderes etwas für alle vor.

Letzten Donnerstag hat Yvonne ein Projekt mit uns gewerkelt. 

Sie hatte wirklich alles super vorbereitet, unsere Materialien schön in Papier- und Klarsichttüten verpackt. Sogar eine wunderbare Anleitung dafür hat sie uns geschrieben und ausgedruckt.

So ist ein besonderes Mini-Album entstanden. Es handelt sich um Kuverts, die aneinander geklebt (wie beim Leporello) und auf einer Seite aufgeschnitten werden, damit eine Einstecktasche entsteht. Diese Seiten können dann individuell gestaltet werden - ich hab es noch nicht gemacht...

Das Ganze wird umrahmt von weißem Pergament, das mit einer Schleife verschlossen wird. Das Pergament könnte man auch noch prägen, doch wir haben es einfach gehalten.

Und dieses Arrangement liegt wiederum in der eigentlichen Hülle aus Farbkarton, welche mit einem kleinen Magneten verschlossen wird und mit dem schönen neuen Umschlagpapier von Stampin´Up! verziert wurde. Der Verschluss gefällt mir besonders gut. 

Herzlichen Dank nochmal dafür, liebe Yvonne!


Vielen, vielen Dank möchte ich auch allen, die hier bei mir momentan solch tolle Kommentare hinterlassen, sagen! Ihr seid echt super!

Eine Woche geht mein Blog-Candy noch! Ich freue mich über jeden, der mitmacht! Danke!


mehr lesen 6 Kommentare

Meine ertauschten Swaps

Meine Team-Kolleginnen haben sich tolle Swaps ausgedacht und mitgebracht, letzten Donnerstag. Heute dürft ihr sie bewundern.


Denkt daran: Mit einem Kommentar seid ihr beim Blog-Candy dabei!

mehr lesen 3 Kommentare

The little things

Schaut mal: Sommerliche Wassermelonen-Swaps hatte ich gestern für alle Stampin´Queens, die beim Teamtreffen dabei waren.

Ich hatte mich wegen der Farbe für die Kaubonbons entschieden - also habe ich eine Verpackung außen herum gebaut.

Natürlich hab ich sie gegen andere supertolle Swaps getauscht, die zeige ich euch noch!

Habt einen tollen sonnigen Tag,


Liebe Grüße von Patricia

mehr lesen 4 Kommentare

Pfefferminzsirup im Glas

Ganz kleine Portionen selbstgemachten Pfefferminzsirups habe ich in Gläser gefüllt. Heute ist die ideale Gelegenheit gekommen, um sie geschmückt zu verschenken. Denn abends sind wir Demos vom Team Stampin´Queens bei unserer Upline Claudia zum Teamtreffen eingeladen. Ich freue mich schon sehr - das ist immer toll!

Meine kleinen Gläser habe ich mit Kreisen aus Farbkarton in minzmakrone, kirschblüte und flüsterweiß mit dem Aufdruck bestückt und dann noch den schönen Schmetterling mit den Thinlits und der Big Shot ausgestanzt.

Ich fand, minzmakrone passt vom Namen her so gut und kirschblüte, weil mein Sirup rosa ist, denn meine Minze hat eine lila Unterseite, die abfärbt.


Liebe Grüße von Patricia

mehr lesen 5 Kommentare

Endlich ein Vorgeschmack

Der erste Schmetterling mit dem neuen Stempelset - Patricia Stich 2015
mehr lesen 6 Kommentare

Gleich nochmal anders

Vielseitige Karte in savanne - Patricia Stich 2015

Als erstes möchte ich mich heute für die lieben Kommentare von euch bedanken - ich bin so begeistert! Vor allem, weil manch stille Leserin nun etwas von sich hören lässt. Es ist so toll, Feedback zum Blog zu bekommen, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen! Vielen Dank und weiter so -> das Blog-Candy läuft ja noch eine ganze Zeit!

Die Karte, die ich euch heute zeigen möchte, hat den gleichen Hintergrund wie meine MtS Karte von gestern - hat mir gefallen ;-)

Trotzdem sieht sie ganz anders aus! Ein bisschen schiefergrau und farngrün haben sich zu savanne und flüsterweiß gesellt. Dazu noch Strassschmuck und ein Schleifchen, dann sieht es gleich nach etwas aus.

Auf dieser Karte befindet sich kein Text - manchmal braucht man den nicht unbedingt, in die Karte wird ja noch etwas reingeschrieben...


Bis morgen, 

Liebe Grüße von Patricia


mehr lesen 6 Kommentare

Zum Geburtstag

Karte in savanne zum Geburtstag - Patricia Stich 2015

Ein neuer Versuch bei "Match the sketch". Heute habe ich mich an den aktuellen Match 075 gewagt.

Da mir gleich eine Idee kam, fiel es mir dieses mal ganz leicht den vorgegebenen Sketch für die Karte umzusetzen.

Savanne, flüsterweiß und melonensorbet mit ein bisschen weißem Pergament - mir gefällt die Farbkombi!


Bitte denkt daran, dass mein Blog-Candy noch läuft. Wenn dir zum Beispiel diese Karte gut gefällt, dann schreibe mir doch einen Kommentar, damit bist du gleich im Lostopf und kannst einen der Preise gewinnen.


Liebe Grüße von Patricia

mehr lesen 9 Kommentare

Cupcake und kleines Blog-Candy

Cupcake-Karte - Patricia Stich 2015

Guckt mal: Ein Cupcake! Den kann man auch mit dem schönen Stempelset "Worte, die gut tun" und der Baumstanze machen. Meiner ist Schoko-Kirsch.

Die Grundkarte ist sommerlich in osterglocke gehalten, ebenso das Hintergrundmuster. 

Die "Papiermanschette" des kleinen Küchleins habe ich passend zur Kirsche in melonensorbet gestempelt und dann vorsichtig mit einem Pinsel und dem schokobraunen Stempelkissen noch ein wenig koloriert, damit es echter aussieht.

 

Außerdem habe ich gesehen, dass ich tatsächlich über 15000 Besucher auf meinem Blog hatte!!! Das ist Wahnsinn! Ich hätte damit nie gerechnet und möchte mich wirklich ganz, ganz herzlich bei allen bedanken, die hier vorbeischauen - vor allem bei den regelmäßigen Lesern.

Ich freue mich nach wie vor immer über konstruktive Kommentare. Wenn ich sehe, dass ich eine Email bekommen habe, schaue ich sofort nach, um zu sehen, wer mir etwas geschrieben hat - und bisher habe ich tatsächlich fast nur schöne Kommentare bekommen. Danke, danke, danke!

Jetzt möchte ich euch hier in den nächsten zwei Wochen die Möglichkeit geben, mir Kommentare zu schreiben und damit etwas zu gewinnen! Bis zum 20. Juni 23:59 Uhr könnt ihr mitmachen, am 21. Juni gibt´s die Gewinner!

Für jeden Kommentar, den ihr im angegebenen Zeitraum unter einen Artikel schreibt, gibt es ein Los - so einfach ist das!

Ich habe zwei Bastelkits (2. und 3. Preis) für das Mini-Album für euch (fertig zugeschnitten, gelocht und gefalzt, mit Band kommt es zu dir - gestalten darfst du es dann ganz nach deinem Geschmack) und als ersten Preis einen Einkaufsgutschein von mir im Wert von 10€! 

Meine drei Mädls werden dann die Gewinner-Lose ziehen. Viel Glück euch allen! 

 

Ich wünsche allen Mitlesern einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße von Patricia

mehr lesen 13 Kommentare

Goodies mit "Bunte Party"

Jetzt habe ich es doch geschafft, euch heute wieder etwas zu posten.

Momentan ist es bei uns echt heiß und am liebsten wäre ich den ganzen Tag nur am Weiher - die Kinder auch, schließlich haben wir ja noch Ferien!

Und da wir außerdem supersüße neue Familienmitglieder haben, brauchen wir alle ebenso Zeit für die beiden.

Schließlich lässt sich meine Kreativität gerade sehr betteln - irgendwie fällt mir gar nichts Tolles ein...

Und da hatte ich eben schon befürchtet, dass das nichts wird mit dem Beitrag.

Bald kommt hoffentlich meine letzte Bestellung bei mir an und da benötige ich kleine Goodies für alle, die mitbestellt haben. Nach langem Überlegen (und streicheln meiner Kreativität, damit sie gewillt ist, mir zu helfen) sind diese kleinen Dinger mit dem neuen Designerpapier im Block "Bunte Party" und der Mini-Leckereientüte entstanden.

Dank der neuen Größe der kleinen Blöcke gehen beide Teile des Seitenteils aus einem Blatt heraus.

Drin steckt eine Süßigkeit und ich hoffe, dass sich alle darüber freuen.

Ich wünsche euch noch einen wunderbaren sonnigen Tag!

mehr lesen 3 Kommentare

Sonnige Karte

Fröhliche Karte - Patricia Stich 2015

Heute möchte ich euch endlich mal wieder eine Karte zeigen.

Luftig und leicht - so wie man sich heute kleiden sollte, da es wirklich sommerlich wird! Da hat mich das Wetter motiviert, als ich mich heute morgen an meinen Basteltisch gesetzt habe.


Termine für Workshops bei dir zu  Hause habe ich noch frei - vielleicht hat jemand Lust in gemütlicher Runde kreativ zu werden?


Ich wünsche euch allen einen schönen Tag - wir werden es uns heute am Weiher gemütlich machen!


Liebe Grüße von Patricia


mehr lesen 0 Kommentare

Konrad

Ja - da könnte schon ein Konrad (Christine Nöstlinger) drin sein! Da aber alle meine Team-Mitglieder schon Kinder haben, habe ich dieses mal darauf verzichtet und lieber ein selbstgemachtes Ölbad zum Entspannen reingetan!

Schon lange wollte ich solche Dosen-Geschenke fertigen und endlich hatte ich Gelegenheit und Muse dafür!

Leider sind die Fotos von der geöffneten Dose nicht so schön, weil es da schon dunkel war. Ich hab wieder mal vor dem Verschließen nicht dran gedacht ein Foto vom Inhalt der Dose zu machen und deshalb war ich dann abends ganz froh, als die Dosen noch geöffnet wurden.

Ich habe das Ganze in den Farben farngrün, espresso und flüsterweiß gehalten. Eine Rosette auf den Deckel des kleinen Glases, eine Schleife herum und fertig.

Dann kam es in die Dose, welche ich mit Sekundenkleber wieder verschloss. Diese Dose habe ich dann auch verziert und mit Namen versehen - schließlich sollte irgendwas den Deckel schmücken. 



mehr lesen 3 Kommentare

Jetzt ist er online!

Jaaa! Endlich ist er online und gültig! Der neue Jahreskatalog von Stampin´Up! Natürlich ist er gleich in die Kategorie "Kataloge" gewandert. Über die Navigation oben kommt ihr über "Info" zum Katalog!

Doch heute zeige ich das gute Stück natürlich auch gleich hier: 

Tadaaa!!!

mehr lesen 0 Kommentare

Eine Kleinigkeit

Bevor ich zu der hübschen Kleinigkeit komme, die wir außer dem Mini-Album neulich noch auf dem Workshop gemacht haben, möchte ich euch noch etwas mitteilen.

Wer von euch sich schon einmal Gedanken darüber gemacht hat, eventuell selbst bei Stampin´Up! als DemonstratorIn einzusteigen, der sollte es sich zwischen dem 2. Juni und dem 30. Juni 2015 nochmal durch den Kopf gehen lassen. 

Neben all den anderen Vorteilen, die das hat, schenkt dir Stampin´Up! in diesem Zeitraum nun zusätzlich zum Starterpaket zwei (2!) Stempelsets deiner Wahl aus dem neuen Katalog!

Ich finde das wirklich eine tolle Idee! Denn das ist ja genau das, was wir wollen - Stempeln und unsere Leidenschaft dafür mit anderen teilen.

Schau dir einfach nochmal an, was dich als Demo erwartet -> Demo werden

Das ganze Team angestempelt! freut sich über Zuwachs, ich mich ganz besonders, denn es hat mir solchen Spaß gemacht, unser erstes Teamtreffen zu organisieren und vorzubereiten! Und mit noch mehr Leuten wird es noch interessanter!

Bitte melde dich bei mir, ich möchte dich gerne unterstützen und beantworte dir alle deine Fragen!


So - jetzt zum kreativen Teil dieses Posts.

Wir haben eine kleine Verpackung für zwei Pralinen (Küsschen oder Ähnliches passt rein!) gemacht. Man schiebt das Innenteil heraus, wie bei einer Zündholzschachtel. 

Gewerkelt haben wir mal wieder mit dem neuen Designerpapier aus dem Block in Neutralfarben. Diesesmal kam ein schiefergraues Blatt mit passendem Farbkarton in Verbindung zum Einsatz.

Der Schmetterling und das Stempelkissen, mit dem ich "mit Liebe" aufgestempelt habe, sind melonensorbet. Ich finde, dass das toll zusammenpasst. 

Sieht wunderschön auf jedem Teller einer Festtafel aus!

Das war es für heute - leider ziemlich spät, tut mir leid.


Liebe Grüße von Patricia

mehr lesen 0 Kommentare