Mai 2016

Eine Woche mit Swirly Bird wunderbar verwickelt

Das Stempelset "Swirly Bird" (JK S. 152) mit den tollen Thinlits "Wunderbar verwickelt" (JK S. 194) ist zu einem absoluten Liebling von mir geworden. 

Die Möglichkeiten, die dieses Set bietet, waren mir gar nicht gleich klar. Doch als ich mich für meine Katalogparty damit befasst habe, begriff ich, was da alles drin steckt.

Nachdem ich nun gestern mit der Karte zur Geburt einen Anfang gemacht habe, werde ich diese Woche jeden Tag ein Projekt mit diesen Produkten zeigen.

 

Heute habe ich eine Karte in flüsterweiß, schiefergrau, zarte Pflaume und smaragdgrün für euch. Der Spruch macht optisch was her, finde ich. Dieser stammt aus dem ebenfalls neuen Stempelset "Im Herzen". Die Spritzer auf dem Streifen Farbkarton in zart Pflaume sind auch im Set dabei.

Die schiefergraue Matte habe ich mit der Ziegel-Prägeform mit der Big Shot geprägt, damit die Rosenranke sich daran hochschlängeln kann.

 

Romantisch, doch nicht zu kitschig - hoffe ich zumindest  :-)

 

Die kleinen Dinge, Swirly Bird und wunderbar verwickelt - Patricia Stich, Unabh. Stampin´Up! Demonstratorin
mehr lesen 1 Kommentare

Jeansblaue Babykarte

Guten Morgen!

Eigentlich dachte ich ja, dass ich schon alles berichtet hatte - über die Katalogparty letzten Samstag.

Doch dann sind mir noch ein paar Bilder über den Weg gelaufen, die ich euch heute zeige.

 

Zuerst: Es gab eine Verlosung. Ein Stempelset war der erste Preis, doch alle haben sich ebenso über die "Streifentüten", gefüllt mit verschiedensten Papierstreifen gefreut. Im Stempeltreff arbeiten wir ja oftmals mit Papier aus meiner "Restekiste" - das Wort trifft´s schon nicht mehr so richtig, denn da sind schon große Papierstücke drin... - und da sind alle ganz heiß drauf, weil es eben so viel Auswahl gibt. Deshalb diese Idee!

Zuerst konnte jede ihren Namen in das Lostopf-Glas geben und als die ersten gehen wollten, hat Laura-Mia noch schnell die Glücksfee gespielt. 

War ganz witzig ;-)

Auslosung bei der Katalogparty - Patricia Stich SU-Demonstratorin
mehr lesen 0 Kommentare

Katalogparty zum "Neuen" von SU!

Schautisch meiner Katalogparty - angestempelt! Patricia Stich 2016 SU-Demonstratorin

Die Katalogparty im Garten war gestern sehr schön! Dort oben siehst du ein Bild von meinem "Präsentationstisch" - hier konnten neue Produkte von Stampin´Up! und Ideen zur Gestaltung damit von mir angesehen werden.

 

Hier nochmal genauer:

mehr lesen 3 Kommentare

Maulwürfchen

Ich bin ja so froh, dass die Thinlits "Freunde mit Ecken und Kanten" (also die, für die kleine dreieckige Box) im neuen Katalog sind! Denn ich habe noch gar nicht fertig gespielt damit.

Das schöne ist, dass ich mit meiner Begeisterung für die Tierboxen jetzt auch meine Tochter Laura-Mia angesteckt habe! 

Dieser kleine Kerl - ja, es ist ein Maulwurf und - nein, wir haben den nirgendwo gesehen - entsprang einfach ihrer Phantasie! 

Heute darf ich ihn euch hier vorstellen. Das freut mich total, denn der ist echt zu süß, mit der Brille und den großen Schaufeln <3

 

Es werden noch mehr Tiere folgen, denn ich wollte bei meiner Katalogparty am Samstag gerne diese Thinlits mit dem dazu passenden Stempelset "Playful Pals", besser vorstellen, weil ich dazu bisher keine gute Gelegenheit hatte.

 

Schöne Wochenmitte!!!

 

Dreiecksbox im Maulwurf-Look von Stampin´Up! - Patricia Stich 2016
mehr lesen 4 Kommentare

Worte kombinieren

Immer wieder begegnen mir im Netz Karten, deren Text aus verschiedenen Worten unterschiedlicher Stempelsets zusammengesetzt ist. 

Gerne wollte ich das auch mal ausprobieren, und vorgestern hatte ich mal Muse dazu (und Zeit).

Entstanden ist ein Geburtstagskärtchen, ganz verschieden gestempelt. Es ist in den Farben savanne, mandarinorange und Pfirsich pur gehalten. 

Mir gefällt diese Farbkombination ganz gut! Was meinst du dazu?

 

Bleib kreativ!

Geburtstagskarte mit verschiedenen Stampin´Up!-Stempelsets - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

Spulig-blumig...oder so

Ein bisschen spielen - mit den neuen Farben und den neuen Stanzen und den neuen Stempeln... das Set mit den Kringeln (Swirly Bird) mit den dazu passenden Thinlits (Wunderbar verwickelt) verleitet wirklich dazu!

Alles ist in den neuen In Colors gehalten - flamingorot, Pfirsich pur, zarte Pflaume und smaragdgrün!

Jeansblau bekommt ihr ein andermal zu sehen ;-)

 

Ich hoffe, dir gefällt´s, vielleicht hast du ja Lust, auf meine kleine Katalogparty zu kommen, damit du die neuen Produkte von Stampin´Up! selber ausprobieren kannst? Dann melde dich einfach bei mir an...nicht, dass der Kuchen ausgeht...

mehr lesen 1 Kommentare

Zuckerl für GastgeberInnen & Katalogparty!!!!

Ja, zur Begrüßung des neuen Stampin´Up! Kataloges hat sich SU mal wieder was für die GastgeberInnen einfallen lassen!

Bitte meldet euch bei mir, damit ich euren Wunschtermin noch frei habe. 

Ich freue mich sehr, wenn ihr mich fordert und viele Workshops bei mir bucht. Neue Gesichter sind immer herzlich willkommen!

mehr lesen 0 Kommentare

"Von Herz zu Herz"

Flamingorot und Pfirsich pur mit Herzen - Patricia Stich 2016 Stampin´Up! Demonstratorin

Ja, so heißen die neuen Herz-Framelits, die es ab 1. Juni bei Stampin´Up! zu kaufen gibt. Zwei verschiedene Herzformen sind darin enthalten - vergleiche meine beiden Karten, da kannst du es sehr schön sehen!

Insgesamt sind 15 Stanzformen in den Set enthalten, achtmal die linke Form, siebenmal die rechte. Ich finde, das war eine sehr gute Idee. Herzen kann ich ja immer in verschiedenen Layouts gebrauchen!

 

Flamingorot und Pfirsich pur (zwei der neuen In Colors) habe ich als Farben auf savanne benutzt. Die machen alles sehr fröhlich und sommerlich, fast Strand-Style ist das!

Den Hintergrund habe ich mit dem Stempelset "Swirly Bird" gestempelt. Die Mini-Herzen in den Spiralen und die Sprüche gehören, passenderweise, zum, ebenfalls neuen, Stempelset "Im Herzen". Schließlich passt die Schrift ja so gut in die Herzen :-)

 

Am 1. Juni werde ich gleich mal eine Bestellung losschicken, wer sich gerne dranhängen will - bitte einfach bei mir melden!

Die Kataloge verteile ich gerade, oder er ist schon auf dem Weg zu dir (per Post). Falls du auch einen der schönen, spannenden Exemplare dein Eigen nennen möchtest, so gib mir einfach Bescheid. Schließlich möchte ich ja möglichst viele von euch glücklich sehen!

 

Hab einen kreativen Tag!

mehr lesen 2 Kommentare

Neue In Colors

Die neuen In Colors von Stampin´Up!, die im neuen Katalog erscheinen und zwei Jahre zu erwerben sein werden, sind wunderschön. 

Ich finde, sie passen sehr gut zueinander, aber auch zu schon vorhandenen Farben. Ich freue mich schon auf´s Kombinieren.

Doch erstmal habe ich kleine Karten erstellt, auf denen sich die "Neuen" zeigen. Einmal mit Stampin´Write Marker koloriert, einmal mit dem Stempelkissen gestempelt und einmal ein Stück Farbkarton ausgestanzt.

Guck mal, so cool sind sie!

Farbkarten mit den neuen In Colors von Stampin´Up! - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Neue Gutscheine für´n Enzo

Diese Karten werdet ihr demnächst im Restaurant "Da Enzo" in Niederviehbach bekommen, wenn ihr Gutscheine kauft.

Mit einer neuen Prägeform, die es für alle ab dem 1.Juni zu bestellen gibt - sie ist im Paket mit einer zweiten Blumen-Prägeform - habe ich die eine Hälfte der Karten gewerkelt. 

Sehr schlicht gehalten, doch so wird es ja immer gewünscht, damit nichts verknicken oder abgehen kann, wenn die Gutscheine ins Kuvert gesteckt werden. Ich finde diese Variante trotzdem irdendwie edel.

Die zweite Hälfte der Karten habe ich mit dem neuen Stempelset "Swirly Bird" gestaltet. Hier handelt es sich um ein wunderschönes (ich liebe ja Kringel) Two-Step-Set.

Außerdem gibt es noch passende Thinlits für die Big Shot dazu. Die befinden sich natürlich auch schon in meinem Besitz ;-)

Aus oben beschriebenem Grund bekommt ihr die jetzt nicht zu sehen, doch sicher hole ich das bald nach - hab schon ausgestanzt und bin total begeistert!!!! <3

Gutscheine mit Stampin´Up!  für das Restaurant "Da Enzo" - Patricia Stich 2016
mehr lesen 4 Kommentare

Ganz persönlich zur Kommunion

Eine ganz besondere Karte ist es geworden. Eine Glückwunschkarte zur Kommunion für Ronja. Den Auftrag dafür habe ich letzte Woche bekommen und gleich ist mir was eingefallen - nämlich die Prägeform mit den Schmetterlingen! Die musste unbedingt verwendet werden. Das gibt den besonderen Akzent und die Karte kann trotzdem schlicht bleiben, damit´s nicht kitschig wird. Ein schönes Blümchen, Metallicfaden in silber und das Organzaband unterstützen die Leichtigkeit der Karte noch.

Hinter dem ozeanblauen, schon gestalteten Blatt, gibt es noch ein flüsterweißes Blatt, das von den Schenkenden mit lieben Zeilen gefüllt werden kann. 

Wie gefällt dir das?

 

mehr lesen 0 Kommentare

Danke an alle Schwestern

Zum Abschied habe ich für jede Schwester "meiner" Station, die ich kennengelernt habe, eine kleine Box mit einem Schlüsselanhänger und Süßem gemacht.

Aufgehübscht wurden die kleinen sandfarbenen Boxen von Stampin´Up! mit dem Designerpapier im Block in schiefergrau oder grasgrün. Dazu kam auf den Deckel noch ein Danke für alles aus dem Stempelset "Von großer Bedeutung".

 

Die Betreuung war super! Alle Schwestern hatten immer ein offenes Ohr für jede Art von Anliegen. Freundlich waren wirklich alle - vom Koch bis zum Therapeuten, die Reinigungskräfte, alle Helferlein in der Küche und auf der Station, sowie die Ärzte, Psychologen und ebenso alle, die für unsere Bewegung... zuständig waren.

Ein dickes, fettes Dankeschön!

 

 

Dankeschön in kleinen sandfarbenen Boxen - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Ich bin wieder hier...

Ja - ich bin wieder hier!

Die Umstellung von der Klinik auf den Alltag ist nicht so leicht ausgefallen, wie ich mir das gewünscht hätte, doch ganz langsam fügt sich alles wieder.

Es tut mir sehr leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, es ging einfach nicht. Nun werde ich es wahrscheinlich auch nicht schaffen, so viele Beiträge wie vor dem Aufenthalt zu posten, doch hiermit ist schon mal ein Anfang gemacht :-)

 

Diese Karte war ein Auftrag. Für eine Taufe, die von einer kirchlichen Trauung in Tracht "umrahmt" wurde. Deshalb "Traufe".

Natürlich sollte es eine einzigartige, ganz persönliche Version sein.

Zum Schluss habe ich noch die Namen des Paares und des Täuflings eingefügt - da hatte ich die Bilder jedoch schon gemacht.

Es gibt eine Seite für die Glückwünsche zur Taufe, eine für die zur Hochzeit und auf die letzte Seite, fand ich, passt der Stempel sehr gut.

Gehalten ist die Karte in farngrün, petrol und chilli. Um sie nicht zu pompös wirken zu lassen, schließlich wurde nicht in weiß geheiratet und es hätte einfach nicht gepasst, habe ich das Seidenglanz-Papier von Stampin´Up! verwendet. Das verleiht einen edlen Touch, der alles aufwertet und nicht zu sehr im Vordergrund steht.

Gebunden sind die einzelnen Blätter mit dem Spitzenband in saharasand.

 

Ich hoffe sie gefällt euch, habt alle einen wunderbaren, sonnigen Tag!

mehr lesen 2 Kommentare