November 2015

Der passende Rahmen für kleine Bilder

Beim großen Teamtreffen hat Tanja mit uns einen Bilderrahmen aufgehübscht und mit einer Tasche für Fotos versehen, in der sich die Bilder zum Wechseln befinden. Mit der Holzklammer wird immer ein Bild vorne dran gemacht.

Damit die Teens auch etwas machen können, das sich als Geschenk für Oma, Opa... eignet, habe ich mit ihnen (10-12 Jahre) solch einen Rahmen gestaltet. Ich habe bunte Rahmen genommen und die Mädls und der Junge konnten ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Das Designerpapier im Hintergrund hat sich auch jeder selber ausgesucht!

Die kleine Tasche haben wir selber gefaltet und mit den Schablonen und Schwämmen von Stampin´Up! aufgepeppt. Die Farben, die zu den Rahmen kombiniert wurden, haben sich auch die Künstler selber ausgesucht!

Ich finde, dass wirklich wunderschöne Werke entstanden sind.



mehr lesen 0 Kommentare

Dosen mit überraschendem Inhalt

Heute waren insgesamt sechzehn Kids und Teens bei mir. Aufgeteilt auf zwei Workshops haben wir unter Anderem eine Überraschung zu Weihnachten gewerkelt. Mit den jüngeren Kindern (7-10 Jahre) habe ich diese Dose gestaltet. Zuerst wurde der Inhalt gemacht - den werde ich jetzt noch nicht verraten - und dann wurde die Dose überzogen und verziert. Alle hatten großen Spaß dabei und die ein oder andere hat mir schon verraten, dass die Eltern das Stück nicht vor Weihnachten zu Gesicht bekommen werden ;-)

Bestimmt sind die Beschenkten ganz erstaunt über die coole Verpackung!

Euch allen noch einen schönen Abend!

mehr lesen 1 Kommentare

Schneemänner als Suppe! - Echt hot!

Im Pappbecher to go habe ich alle Zutaten für die Schneemannsuppe verstaut, so hat man gleich alles bei der Hand. Die Anleitung ist mit dran gehängt und die Deko des Bechers ist recht schlicht, weil er ja benutzbar sein soll ;-)

Der kleine Schneemann aus dem Stempelset "Sparkly Seasons" passt sehr gut! Ich habe ihn in schiefergrau gestempelt und himmelblaue Flocken schneien lassen. Damit´s ein bisschen farbig ist, hab ich mit dem Stampin´Write-Marker in glutrot noch den Bommel der Mütze und Die Enden des Schals angemalt.

Viele fanden die Idee echt lustig und es war der Verkaufsschlager an St.-Martin! 


mehr lesen 0 Kommentare

Babys werden immer geboren

Und deshalb kann ich zu jeder Jahreszeit Karten, um zur Ankunft eines neuen Erdenbürgers zu gratulieren, brauchen. Mein Vorrat ist nun um diese Exemplare reicher. Ozeanblau, zartrosa und minzmakrone mit Tupfen. Ich liebe Tupfen! Und Sterne! Und Glitzer! Und Federn!

Vielleicht gefallen sie ja dem ein oder anderen auch?!

Habt einen schönen Tag!


mehr lesen 1 Kommentare

Adventskalender-Füllung

Mini-TicTac hübsch verpackt mit Stampin´Up! - Patricia Stich 2015
mehr lesen 1 Kommentare

Weihnachtsbäumchen

Zwei Varianten mit dem schönen Set "Christbaumfestival" habe ich heute für euch. Die beiden Karten sind sich sehr ähnlich und beide sind sehr clean. Irgendwie hat mir das bei den Karten völlig gereicht - der schöne geschwungene "Weihnachtsgruß" stammt aus einem Set vom letzten Jahr, mir gefällt es sehr zu den dreieckigen Bäumchen und ich wollte es nicht zu kitschig machen.

Schiefergrau und glutrot kombiniert mit flüsterweiß.

Schönen kalten Tag heute!

mehr lesen 2 Kommentare

Besondere Karte zur Hochzeit

Eine besondere Hochzeitzeitskarte in Brauntönen wurde bei mir bestellt. Da habe ich eine quadratische Version zum auffächern gewerkelt. In den Farben savanne, wildleder und saharasand kommt sie wirklich schön erdig daher. Die Spitze vorne vermittelt das Hochzeitsthema, das von den beiden gepunkteten Herzen noch unterstützt wird. Mit dem gleichen Band habe ich die Kartenteile dann auch zusammengebunden. Ich hoffe, die Karte hat dem Brautpaar gut gefallen.


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

mehr lesen 2 Kommentare

Ein Heft für dich

Als Geschenk zur Geburt ihres kleinen Bruders habe ich für Antonia ein Geschwisteralbum in Form eines DIN A5 Heftes gemacht. Die schönen Buchstaben von Stampin´Up! kamen mir dafür gerade Recht! In minzmakrone und türkis gehalten passte es zur selbstgewerkelten Karte zur Geburt und sieht sehr frisch aus.

Schönen Regentag wünsche ich allen!

mehr lesen 1 Kommentare

Hochzeitskarte in Naturtönen

Heute zeige ich euch eine Karte zur Hochzeit, die ich in Naturtönen gewerkelt habe. Ich habe mich an savanne und wildleder gehalten - zuerst dachte ich, dass es nicht passen würde doch es harmoniert sehr gut! Manchmal muss halt doch einfach was ausprobieren, um zu sehen, wie es wirkt ;-)

Eine schlichte, erdige Karte, die ein bisschen Leichtigkeit durch die verschnörkelte Ranke des Stempelsets "Flowering Flourishes" gewinnt.

Euch allen einen schönen Tag!

mehr lesen 1 Kommentare

Mini-Sourcreme

In echt sind sie wirklich sehr klein geworden! Es steckt in jedem ein Schokogutti. Das haben meine Sammelbesteller das letzte mal von mir als Dankeschön zu ihrer Bestellung bekommen.

Calypso habe ich schon länger nicht benutzt und der Stempel gehört zum Set "Erfreuliche Ereignisse".

Ich wünsche euch allen einen schönen Feiertag oder auch nicht? Schulfrei ist ja - ich hab hier Fullhouse! :-D


mehr lesen 0 Kommentare

Teebeutelbuch edel

mehr lesen 5 Kommentare

Schnee und Eis

Ja! Schnee und Eis haben wir gestern das erste mal in dieser Saison gehabt - wir waren nämlich beim Schlittschuhlaufen im Eisstadion! ;-)

Draußen war es wärmer als in der Halle, ein komisches Gefühl beim Rausgehen. Doch ich dachte mir, dass es nun Zeit wird für meine Schneeflocken-Karten. Die möchte ich euch nicht vorenthalten.

Heute Abend werden wir so eine auch auf Giselas Workshop basteln, ich freu´ mich schon darauf!

Verschiedene Blautöne sind hier mit Glitzerpapier und Strasssteinen kombiniert. Kühles Ambiente für die schönen Schneekristalle.

Vielleicht bekommen wir am Wochenende ja echten Schnee zu Gesicht?! 

mehr lesen 1 Kommentare

Buben-Dankeskarten

Supersüße Karten durfte ich im Auftrag werkeln!

Der Elefant und die Luftballons verzieren den Rahmen, der auf das dahinter geklebte Foto mit Dimensionals aufgesetzt wird. Ich habe nur die Versionen in minzmakrone und lagunenblau fotografiert - doch es waren ganz bunte Kombis.

Oben auf dem Fähnchen steht der Geburtstag des Babys.

Die Idee zu einem Rahmen kam von meiner Auftraggeberin, das war wirklich ein guter Einfall, mir gefallen die Karten!

Schönes Wochenende!

mehr lesen 0 Kommentare

Adventskalender to go

mehr lesen 1 Kommentare

Es ist ein Junge

Ende Oktober hat eine liebe Freundin einen Jungen zur Welt gebracht. Und es ist das erste `Stempeltreff-Baby`! Das freut mich sehr! Um der ganzen Familie zu gratulieren, habe ich natürlich eine Willkommens-Karte gemacht. 

Sie ist in den Farben flüsterweiß, schiefergrau und türkis gehalten. Das schöne Buchstabenset aus dem Jahreskatalog kam zum Einsatz und mal wieder die Luftballons, die hatte ich schon länger nicht benutzt.

Ich bin immer wieder erstaunt, wie unterschiedlich die Karten zur Geburt werden! Meist entwickelt sich so eine Karte bei mir erst beim Werkeln, ich mache vorher keinen Plan. 

Ich wünsche euch noch eine schöne Rest-Woche!

mehr lesen 1 Kommentare

So schön war´s

Eine tolle Stimmung hatten wir am St.-Martins-Umzug letzten Sonntag in Postau. Wegen des warmen Wetters konnten die Tore der BRK-Halle geöffnet bleiben und man konnte sich auch nach draußen setzen.

Das Angebot, einen kleinen Bummel durch die kleinen Stände zu machen, wurde gut angenommen und ich war begeistert, dass so viele bei mir vorbei geschaut haben! Dankeschön!

Laura-Mia und Lucie haben mir sehr geholfen - beim Auf- und Abbau, Verkauf und allem rundherum. Es ist wirklich toll, dass meine Mädls mir so gerne bei solch einer Aktion helfen! Ich danke euch nochmal!

Es war ein wirklich schöner Abend!

Sollte jemand noch Bedarf an Mini-Adventskalendern oder irgendetwas anderem haben, dann dürft ihr euch gerne immer bei mir melden, ich habe die Sachen vorrätig.

Auch den von meiner Oma gestrickten Adventskalender habe ich noch! Ein ganz besonderes Stück <3


Habt einen schönen Tag!

mehr lesen 2 Kommentare

15 Minuten Weihnachten in der Tüte

Heute ab ca. 17 Uhr kann bei uns in Postau in der Halle vom BRK ein bisschen gebummelt werden.

Der Martinsumzug findet statt und endet auf dem Gelände von FFW und BRK (danke), wo es ein paar Stände mit selbstgemachten kreativen Sachen gibt. Die Spielgruppe kümmert sich mit warmem Essen, Getränken, Kaffee und Kuchen um das leibliche Wohl.


Diese 15-Minuten-Weihnachten-in-der-Tüte habe ich auch dabei - bald wird´s ja wieder Zeit, sich Gedanken für kleine Aufmerksamkeiten für liebe Nachbarn, Musiklehrer, Busbegleitung... zu machen. Da hab ich ein paar nette Ideen mit im Gepäck!

Gemacht habe ich die Tüten dieses Jahr mit dem Punch Board für Geschenktüten. Vorher habe ich das Papier noch selber bestempelt.



Ich hoffe, ihr kommt zahlreich! Freu mich über jeden Besuch!

mehr lesen 1 Kommentare

Auch ich kann mich den gelben Tictacs nicht entziehen ;-)

Da meine liebe Downline Gisela mir diese Woche ein Bild ihrer selbstgebastelten Minion-Karte geschickt hat, musste ich diese Idee nun doch aufgreifen und auch ich habe mich an die kleinen gelben TicTacs herangetraut!

Vielleicht gefällt morgen auf dem Mini-Herbstmarkt, der zum Postauer St.-Martins-Umzug gehört, jemandem so eine Karte!

Guckt mal:


mehr lesen 1 Kommentare

Ich kann´s nicht lassen...

...wirklich nicht! Zwar denke ich bei jedem neuen Projekt, dass ich nicht damit fertig werde - es dauert doch ein bisschen, bis ich Land sehe - aber wenn wieder so ein cooles Teil entstanden ist, entschädigt mich das für alle Mühe! 

Hoffentlich langweile ich euch noch nicht mit meinen Rezeptbüchern und -heften! 

Dieses ist in saharasand, flüsterweiß und aquamarin gehalten. Ich empfinde das als sehr frisch.

In den Deckel habe ich ein Kuvert gemacht, damit kleine Zettel mit Rezepten nicht verloren gehen. Ich schreibe mir manchmal schnell irgendeines auf, aber natürlich nicht gleich ins dafür vorgesehene Heft! Und wenn ich dann wieder dran denke, muss ich wieder suchen...

Am Ende gibt es einen kleinen Block, um sich kurze Notizen machen zu können. Mir geht es schon öfter so, dass ich ein Rezept verändere und dann nicht mehr genau weiß, wie. Für sowas ist das also gedacht - aber nicht jeder ist so chaotisch wie ich ;-)


Vielleicht gefällt es ja jemandem. Gerne mache ich auch ein Album, einen Kalender oder ein Rezeptheft nach euren Wünschen. Meldet euch, wenn ihr ein individuell gefertigtes Geschenk braucht. Ich würde mich sehr freuen!


Ich wünsche allen einen schönen Abend!

mehr lesen 0 Kommentare

Schnelle, edle Goodies

mehr lesen 3 Kommentare

Ferienvorteil

Seht mal, was ich heute zu einem späten Frühstück bekommen habe! 


mehr lesen 2 Kommentare