September 2016

Totally Trees

Heute hab ich nochmal ein anderes Design meiner Schokodosen für dich!

In einer meiner Lieblingsfarbkombinationen, nämlich aquamarin und schiefergrau, kommen die Bäume sehr fein daher.

Der große Stempel ist leider nicht mehr erhältlich - aber ich weiß, den haben viele von euch noch daheim!

Ich habe ihn hier heiß embosst.

Im Inneren verbirgt sich eine Tafel Schoki, die noch in einer sandfarbenen Tüte steckt, so kann man Geld oder einen Gutschein noch schön reinstecken!

Mir gefällt das als Geschenk sehr! Und auf dem Markt in Mirskofen waren die Schokoladendosen echt beliebt.

 

Ich wünsche dir einen guten Start ins lange Wochenende!!!

 

 

Dose mit Milka drin - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

Astrid Lindgren

Mit tollen Buchstaben, die ich mir auf einem Workshop bei Paige Evans gekauft habe, ist dieser Spruch im Bilderrahmen entstanden.

Ich mag den sehr, er stammt von Astrid Lindgren.

 

 

Sonnige Buchstaben für einen fröhlichen Spruch - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Glückwunsch auf bayrisch

Die Stanze mit dem Hirschkopf wollte ich unbedingt haben, auch wenn sie nicht von SU ist. Und jetzt hab ich mich total gefreut, als ich merkte, dass ich damit den relativ dicken Kork, den ich schon lange daheim liegen hab, ausstanzen kann.

Ein bisschen bayrisches Flair in Form von gestempeltem Karo (Stempelset "Awesomely Artistic") kam noch in minzmakrone dazu.

Den Spruch gibt´s so natürlich nicht - hab ich mit dem "Labeler Alphabet" gestempelt!

 

Schönen Tag, wir warten hier, dass sich die Sonne durch den Nebel kämpft.

Ois Guade mit Hirsch - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

Riesige Nervenstütze

Die, von Haus aus schön im Zeitungspapier-Look verpackten, Riesencookies habe ich ein bisschen aufgehübscht. Mit einem Schild in minzmakrone auf einem Banner, geschmückt mit Feder und Paillettenband.

Einfach ein süßes Mitbringsel... oder (in meinem Fall heute) Mitgebsel. Heute haben meine beiden großen Mädls nämlich den jeweiligen Jahrgangsstufentest in Englisch. Da ist der Keks ein kleiner Pusher.

Genieße den Tag! - Auch ohne Keks

 

Nervennahrung in Cookieform - Patricia Stich 2016
mehr lesen 3 Kommentare

Schönes Wetter, gute Atmosphäre

So war´s auf dem Hobby- und Künstlermarkt gestern in Mirskofen beim Grosswirt.

Gerne zeige ich dir meinen Marktstand - in der Nacht davor hatte ich noch die Idee, das weiße Metallregal mitzunehmen. Ein guter Einfall, wie sich dann herausstellte! Das Ding ist zwar schwer, aber einfach praktisch und standhaft - da kommt ihm das Gewicht wieder zugute!

Ich hatte wirklich einen schönen Tag. Soooo viele liebe Besucher, Familie - das hat mich besonders gefreut, dass ihr den weiten Weg auf euch genommen habt, um zu sehen, was ich so mache! Danke, danke, danke!

Außerdem waren gute Freundinnen da und Stampin´Queens und Bekannte, die ich schon länger nicht mehr getroffen habe....und viele nette Leute, mit denen ich ins Gespräch kam.

Und verkauft hab ich auch noch ein bisschen was - wobei ich noch Vorräte habe, da brauch ich für die nächsten Märkte wohl "nur" mit Weihnachtssachen auffüllen!

 

Schönen Wochenstart!

Marktstand auf dem Hobby- und Künstlermarkt in Mirskofen - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Under the dome

Sooo lange habe ich die Stanzform für das kleine Häuschen schon daheim liegen - doch mir fehlte Zeit, Muse oder Durchblick (ist nicht so übersichtlich mit dem dazu passenden Stempelset).

Mit Tina gemeinsam habe ich die "Petite Places" Stanzen in USA bestellt.

Und jetzt habe ich es geschafft - fertig! Genau für die Deko in den Dombechern wollte ich sie haben. Mir gefällt´s total gut - hat aber doch ein bisschen was von der Serie "Under the dome", vielleicht hätte ich statt der Herzen dann lieber Schmetterlinge reingeben sollen ;-)

Gefüllt mit kleinen Semmelchen und Salz kann ich mir das gut als Mitbringsel für neue Nachbarn zum Einzug vorstellen. Oder für ein frisch vermähltes Paar, das seine gemeinsame Zukunft angeht.

Oder einfach für jemanden, der so klitzekleine Besonderheiten liebt!

 

Dombecher mit Mini-Häuschen auf Mini-Grundstück - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Geburtstagskarte

Eine Karte zum 60ten Geburtstag durfte ich diese Woche werkeln.

Ja - der Geburtstagsstempel ist aus dem letzten Katalog. Doch er passt so schön, da kommt er mal wieder zum Einsatz.

Im Hintergrund siehst du das Besondere Designerpapier "Eisfantasie" aus dem Herbst-/Winterkatalog. In melonensorbet habe ich gestempelt und die Zahlen ausgestanzt. Damit´s nicht zu leer ist, kamen noch Federn aus sandfarbenem Karton, die mit einem Band zusammen gehalten werden, und ein Blatt in wasabigrün dazu.

 

Schönen Freitag!

Melonensorbet zum 60ten - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Der Herbst ist da

Morgens ist alles nass, die gefütterten Jacken gehören um diese Uhrzeit zur Grundausstattung und unsere Katzen werden wieder flauschig.

Es ist Herbst. Und mit dem schönen Stempelset "Totally Trees" habe ich diese schöne Jahreszeit auf Dosen gebracht. Da ist eine Tafel Schokolade drin versteckt - wunderbar finde ich das auch, um Geld oder Gutscheine zu verschenken - und wenn die gefuttert ist, dann passen auch Stifte rein oder irgendwelcher, toller Kleinkram...

Ich habe mich für die Farbkombi curry-gelb, Pfirsich pur, glutrot und kürbisgelb entschieden.

Wie findest du das? Zu bunt? Nein, der Herbst ist ja nochmal bunt, oder?

 

 

Herbstliche Bäume - Patricia Stich 2016
mehr lesen 5 Kommentare

Mit Herz zur Hochzeit

Heute habe ich gleich nochmal was hochzeitiges zu zeigen. Eine Freundin hatte bei mir eine Glückwunschkarte zur Hochzeit bestellt. Das Paar hatte rustikale Einladungen mit einem stilisierten Lebkuchenherz darauf verteilt - daran sollte ich mich orientieren.

Von den Farben her bin ich auch auf die Vorgabe eingegangen. Calypso, Türkis und schokobraun passten am besten!

Da ich kein kariertes Papier hatte, habe ich mir kurzerhand einen "karierten" Rand um gestempelt.

Innen habe ich wieder ein Kuvert angebracht.

Hoffentlich hat die Karte gefallen.

 

Glückwünsche zur Hochzeit in passendem Outfit -Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Einladung zur Hochzeit

Ja - es wird wieder geheiratet! Es freut mich total, dass meine Cousine und ihr Freund sich entschieden haben, einen Schritt weiter zu gehen und zu heiraten.

Noch dieses Jahr findet die standesamtliche Trauung statt. Damit die nächsten Familienmitglieder Bescheid wissen, wann und wo, durfte ich Einladungen dafür machen.

 

Ganz schnell war entschieden, wie die Karten aussehen sollen. Und ich finde, sie sind sehr schön und vor allem schlicht geworden. Hast du super ausgesucht, Matze!

 

Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Seidenglanz, das "JA" auf dem Cover und das Herz auf der Innenseite sind aus Papier in Vanille pur ausgestanzt und die Banderole besteht aus mattgoldenem Papier. Zur Auflockerung des Ganzen kam noch ein bisschen goldener Metallicfaden dazu.

 

Seidenglanz und Vanille pur - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

So schee war´s...

...bei unserem großen Teamtreffen in der Eskara in Essenbach! Hier noch ein paar Eindrücke davon für dich - und schon geht´s weiter mit den Swaps, die ich für meine Schächtelchen, die ich dir gestern gezeigt habe, bekommen habe.

Ich gehe jeweils von links nach rechts und erst hinten, dann vorne.

mehr lesen 2 Kommentare

Mini-Goodies

Gestern durfte ich beim großen Teamtreffen, das meine Upline Claudia einmal im Jahr für alle organisiert, dabei sein. Danke, danke, meine Liebe!

Das ist immer wunderschön, man lernt nette Leute kennen, bekommt kreativen Input und auch immer ein bisschen Theorie zu einem Thema - diesmal zum `Video drehen`, das hat Constanze total gut gemacht, auch kein bisschen langweilig!

Natürlich wird geswappt - ich habe mich diesmal für ein kleine wenig Weihnachten entschieden. Ganz kleine Verpackungen hab ich gemacht.

Und viele supertolle Ideen damit eingetauscht.

Die zeige ich dir demnächst.

Zum Essen bringt jede Teilnehmerin (ja, es sind tatsächlich keine Männer da) was mit - so waren wir hervorragend mit Mittagessen, Süßigkeiten und Kuchen ausgestattet. Wahrscheinlich hätten wir noch zwei Tage bleiben können.

 

 

 

Weihnachtliche Tauscherlis - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

Die kleine Fee

Die kleine Fee, der man so süße Flügel mit der kleinen Schmetterlingsstanze machen kann, mag ich am liebsten aus dem Stempelset "Einfach zauberhaft".

Die Flügel habe ich aus weißem Pergament gestanzt und dann mit dem Wink-of-Stella-Stift beglitzert. Das sieht so zart aus und passt somit wunderbar!

Das Kleidchen habe ich mit dem Aquapainter eingefärbt. Außenrum kamen noch die "Zaubersterne" (so nenn ich die immer) und eine Matte in der Farbe des Kleides.

Ganz einfach, einfach zauberhaft.

 

Einfach zauberhaft - Patricia Stich 2016
mehr lesen 3 Kommentare

100 Tage bis Weihnachten

Ich finde, da kann man schon mal eine Weihnachtskarte zeigen!

Letzte Woche hat mein erster Weihnachts-Workshop stattgefunden! Es war sehr warm und sommerlich - also das Wetter war nicht angepasst - doch die Sachen aus dem neuen kleinen Katalog sind zu schön, da nahmen wir das gerne in Kauf.

Den Hintergrundstempel "Weihnachtspotpourri" haben wir auf ein quadratisches Stück Farbkarton in schwarz gestempelt. Um den schönen Tafel-Look zu erhalten, kam das Craft-Stempelkissen in weiß zum Einsatz.

Eine glutrote Matte gab´s dazu und die Kordel mit dem roten Glitzerfaden drin, sowie einen kleinen Tannenzapfen in Kupfer. Dieser rundet das Bild ab, finde ich.

 

In 100 Tagen ist Weihnachten! - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

Weniger ist mehr

Das schöne Designerpapier "Blumenboutique" wollte ich total gerne auf Karten bringen, doch so ein ganzer Hintergrund erschien mir irgendwie too much.

So habe ich mit sandfarbenem Karton, marineblauem Farbkarton und dem Designerpapier etwas gespielt und diese Kartenserie ist entstanden.

Jede bekam einen anderen Geburtstagsspruch in marineblau aufgestempelt.

Metallicfaden in Kupfer und ein paar Halbperlen runden das Gesamtbild ab.

Verschiedene Versionen... - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Spinner-Karte??

Äh, ja - nö! Die spinnt nicht...in gar keinem Sinn!

Ich hab nur leider keine Ahnung wie man dazu auf deutsch sagt. Bitte schreib´ mir doch einen Kommentar, wenn du es weißt.

Das ist meine (fast) erste Karte dieser Art - die Laufschiene ist ganz einfach mit der Big Shot auszusstanzen! Schließlich gibt´s dafür ja die Framelits "Himmelsstürmer".

Den Papierflieger zum "Abheben" zu bringen war für mich schon schwieriger - bei sowas steh ich manchmal echt auf der Leitung, beziehungsweise denk ich immer, dass es ja ganz einfach auch geht...

und deshalb ist das jetzt nicht die erste Karte, die ich angefangen habe, aber die erste, die man ansehen und bedienen kann :-)

Im Grunde ist´s echt leicht, doch ich bin da ein bisschen perfektionistisch veranlagt - also das Ding muss schon laufen!

Jetzt hab ich für mich einen Weg gefunden und deswegen wird´s bestimmt mehr der lustigen Drehdinger geben.

Der Hintergrund ist ein Blatt aus dem kleinen Designerpapierblock "Stille Natur", nur mit einem Geburtstagsgruß bestempelt gefällt mir die Karte so schlicht sehr gut.

 

Spinnercard zum Geburtstag - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Einfach zum Geburtstag gratuliert

Noch eine persönliche Karte, die für meine Oma entstanden ist. Ihr hat sie gut gefallen.

 

Heute ist der letzte Ferientag bei uns in Bayern, Vorbereitungen müssen noch getroffen werden, deshalb meld ich mich heute nur kurz.

 

 

Geburtstagskarte aquamarin und petrol - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Froschige Geburtstagskarte

Meine Oma hat im August Karten für die September-Geburtstagskinder unserer Großfamilie bei mir bestellt. Immerhin drei. Da meine Großeltern meist Geld verschenken, hat die Karte ein Kuvert auf der Innenseite.

Die Karte ist mit dem süßen Frosch aus dem Stempelset "Lots of love" entstanden. Er hat sich ganz bereitwillig in den Rahmen setzen lassen.

 

Geburtstagskarte mit dem "Lots of love-Frosch" - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Goodie mit Anleitung

Solche Goodies habe ich schon öfter gesehen und von Petra hab ich schon mal eines mit einer anderen Schoki bekommen.

Als ich beim Einkaufen diese gelben B*****o gesehen habe, wusste ich gleich, die müssen in so eine Verpackung!

Außerdem passen die genau zu dem Farbkarton in Osterglocke!

Meine Teilnehmerinnen der letzten beiden Workshops durften sich darüber freuen.

Florale Fantasie - so schön als Goodie! - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Schneeflocke to go oder: meine Swaps

Swaps sind ja immer so eine Sache... diesmal waren es viele Leute, mit denen man tauschen kann, also habe ich 50 Stück machen wollen. Was macht man da, damit man nicht wochenlang bastelt? Aber zu schlicht soll es ja auch nicht sein, sind ja schließlich alle "Profis".

Diesmal sollte es ja was aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog sein, das mit verbastelt wird. So habe ich mir die schöne Schneeflocke des Sets "Drauf und dran" ausgesucht und kleine Anhänger aus Schrumpffolie gemacht - mit der Big Shot den Anhänger ausgekurbelt, bestempelt und erhitzt.

Schließlich habe ich sie alle an silberne Bänder gehängt, weil meine Handy-Anhänger zu spät kamen.

 

Und weil sie mir dann so gut gefallen haben, habe ich gleich noch welche für die anstehenden Märkte vorbereitet. Ich find´s eine süße Idee zum Verschenken.

 

Ich hoffe, die Idee gefällt dir - musstest ja lange genug warten, bis ich dir meine Swaps zeigen kann ;-)

 

 

Meine Swaps für das CreAIDtive-Treffen am Mondsee - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Designerpapier Blumenboutique

Letzte Woche durfte ich bei Johanna einen Workshop halten. Das hat mich wirklich sehr gefreut. Die Gutscheinverpackung, die wir gewerkelt haben, habe ich euch schon gezeigt.

Das zweite Projekt war so ein Kellnerblock. Das schöne Designerpapier "Blumenboutique" passt wirklich perfekt zum sandfarbenen Karton! Das mag ich total gerne!

Die Schrift ist mit dem "Labeler Alphabet" gestempelt und danach mit dem Wink of Stella Stift beglitzert. Leider kann man das auf den Fotos nicht erkennen.

 

Kurz notiert in marineblau, sandfarbenem Karton und flüsterweiß - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Wintervorrat statt Hamsterkäufe

Die armen Hamster... in Krisensituationen sollen sie jetzt herhalten (Spaß! Du weißt, was ich meine, oder?)

Auf jeden Fall ist es ratsam, sich mit diesem Wintervorrat einzudecken, eventuell sogar, noch die besten Freunde damit zu beschenken, oder sich damit Freunde zu machen. Innen verbirgt sich nämlich ein Glas Mini-Nutella!

Ja, ich hab heute einen Clown gefrühstückt.

 

Mit der Elementstanze Eichel, der ich mich im letzten Jahr verweigert hatte, habe ich diese kleinen Diamantboxen verziert.

Farblich habe ich mich an die Neutralfarben gehalten und das Glitzerpapier (nicht SU) passt irgendwie schon dazu.

Ich hab mich gefreut, als sie fertig waren, denn mir gefallen sie sehr - die Investition in die Stanze und das Stempelset hat sich gelohnt. Ich versteh gar nicht, warum ich die letztes Jahr nicht wollte.

 

Schönen Tag!

Ein Glas Mini-Nutella verbirgt sich in der süßen Box - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

Ein Berg Süßes...

...ist mit mir vom CreAIDtive-Treffen für Demos vom Mondsee nach Hause gefahren, denn natürlich wurde geswappt!

Heute zeige ich dir die Bilder von all den tollen Ideen der anderen Demos! Ich bin da immer total gespannt und freue mich voll!

Also Fotos geschossen und gleich mal ein paar Rafaello genascht.

Lass´ die Bilder sprechen - Motto war, dass es was vom neuen Herbst-/Winterkatalog zeigen soll.

mehr lesen 0 Kommentare

CreAIDtive am Mondsee

Am Samstag war ich gemeinsam mit Claudia, Constanze und Angelika beim CreAIDtive am Mondsee in Österreich.

Es war gut organisiert, die Projekte schön und das Essen lecker, super Wirt! Organisiert war das ganze erstmals von Renate und Judith - danke euch dafür!!!

Damit ihr einen Eindruck davon bekommt, zeige ich euch ein paar Fotos.

Wir sind schon am Freitag angereist und bis Sonntag geblieben. Die liebe Claudia hat uns in ihr Haus am Attersee eingeladen und wir hatten wirklich ein super Wochenende! Es hat mir soooo viel Spaß gemacht!

Danke euch allen für die schöne Zeit!

 

mehr lesen 2 Kommentare

Gutschein in der Box

Diese Verpackung habe ich mal bei Claudia Maser gesehen und für meinen Workshop am Mittwoch vorbereitet. Für die Deko kamen das Stempelset "Wald der Worte", sowie der Baum, der mit den dazu passenden Thinlits "Blatt und Blüte" mit der Big Shot ausgestanzt wurde, zum Einsatz. Da es das Set noch gibt, bis es ausverkauft ist, fand ich es toll für eine herbstliche Box.

Der Stempel "Überraschung" gehört zum Stempelset "Drauf und dran" aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog! Das geht nicht nur für Weihnachten!

Minzmakrone, schiefergrau und flüsterweiß sind die Farben, die ich verwendet habe.

 

Box für einen Gutschein, mit Platz für Süßes! - Patricia Stich, unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin
mehr lesen 2 Kommentare

Viele, viele neue Sachen...

gibt´s im Herbst-/Winterkatalog von Stampin´Up!. Und das beste: Ab heute können alle daraus bestellen!

Du hast noch kein Exemplar des neuen Katalogs? Dann melde dich kurz bei mir und ich lasse dir eins zukommen!

Die PDF kannst du gerne über den Link unten im Bild oder rechts in meiner Seitenleiste ansehen!

mehr lesen 0 Kommentare