Zum "Danke" sagen

Umsonst, aber trotzdem schön

Diese Dankeskarte mit Kuvert auf der Innenseite habe ich für meinen Mann gemacht, leider hatten seine Kollegen schon eine gekauft, die sie verwendeten. So war die Karte umsonst gemacht.

Aber das ist ja nicht so schlimm, wandert sie eben in meinen Vorrat.

Quadratisch, auf dem hübschen Designerpapier "Farbenspiel" das Layout mit dem Stempelset "Beste Grüße" und den Thinlits "Wunderbare Worte" gefertigt und alles zusammengefügt. So entstand diese Karte.

Innen sollte für ein Geldgeschenk ein Kuvert rein und damit es da nicht so blass aussieht, habe ich mich munter mit dem coolen Stempel ausgetobt und eine jeansblaue Umrandung geschaffen.

Schönen Tag!

mehr lesen 1 Kommentare

Frühlingshaft verpackt

Die kleine Verpackung von Daniela habe ich dir schon mit Hummelmuster gezeigt, doch die Variante mit den frühlingsfrischen Blümchen - gestempelt in grasgrün und Pfirsich pur mit dem Stempelset "Penned and Painted" -  will ich unbedingt noch zeigen.

Gefüllt mit Badekacke (selbstgemacht), einer Kerze und etwas Süßem, kam das Mini-Wellness sehr gut bei der Beschenkten an!

 

Schönen Tag!

 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Wellness mit Hummeln

Eine Wellnessbox zum Aufziehen zeige ich dir heute. Die Idee habe ich von Daniela. Bei ihr schaue ich wirklich immer gern vorbei!

Für das "Außenrum" habe ich flüsterweißes Papier mit der Hummel des Stempelsets "Libelleien" bestempelt. So sieht es aus, wie Designerpapier. Innen steckt eine Box, aus sandfarbenem Karton gewerkelt, die an dem angebrachten Band herausgezogen werden kann. Diese ist in drei Teile aufgeteilt, die man so wunderbar befüllen kann. Bei mir steckt eine Kerze, ein Schokokäfer und eine selbstgemachte Badekacke drin.

Als kleines Dankeschön finde ich das eine wunderbare Idee. "Du bist großartig" (Stempelset "Danke für alles"; Frühjahrskatalog), das möchte man eben manchmal einfach loswerden.

 

Schönen Tag!

 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Notfall-Ration

Stell dir vor, ich habe ein Geschenk bekommen! Von der lieben Alex, die ich nun schon seit einem Jahr kenne und die mittlerweile auch zu meinem angestempelt!-Team gehört!!! Eine Stanze für die Big Shot, mit der ich Portionspackungen Nutella verpacken kann! Das Hinterteil der Packung passt genau in das gestanzte Loch. Nicht von SU, aber eine coole Idee!

Ich hab mich total gefreut und endlich ist ein kleines Geschenkerl damit entstanden!

Eine Notfall-Ration Nutella kann schließlich so ziemlich jeder gebrauchen, oder? Und für ein Lächeln ist ebenfalls jeder von uns manchmal dankbar, deshalb passt der Spruch auch so gut.

 

Ein Lächeln kann so viel bewegen - Stampin´Up! 2017
mehr lesen 0 Kommentare

Kreativ (un)koloriert

Eine schnelle Karte für einen Workshop war das! Ein Stück des Designerpapiers "Kreativ Koloriert", in diesem Fall allerdings ohne Farbe, habe ich auf eine Matte in Türkis geklebt.

Darauf kam dann die kleinere der beiden Libellen, die zum Thinlits-Set "Libelle, gehören, ebenfalls in Türkis.

Die Flügel sind mit dem Wink-of-Stella-Pinselstift beglitzert, sieht man leider auf dem Bild nicht...

Schließlich habe ich noch das schöne "Danke" des neuen SAB-Stempelsets auf flüsterweißen Karton gestempelt und mit der Schere ausgeschnitten, dann mit Dimensionals befestigt.

 

Bleib kreativ!

mehr lesen 0 Kommentare

Dankeschön

Eine Dankeskarte ist mit dem Designerpapier der Sale-A-Bration 2017 "Kreativ koloriert" entstanden. Die Farben - Osterglocke und calypso - habe ich mit den Schwammwalzen aufgebracht. Das ging ganz leicht und sieht ganz nett aus.

Stempelsets aus der SAB-Broschüre und ein GastgeberInnen-Stempelset des Frühjahr-/Sommerkatalogs habe ich für diese Karte kombiniert.

 

Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Sale-A-Bration 2017 mit Designerpapier und tollen Stempelsets - Patricia Stich 2017
mehr lesen 0 Kommentare

Ein besonderes Dankeschön

Dieser Stempel gehört zu einem meiner Lieblingssets - mittlerweile ;-) - "Florale Grüße".

Am oberen Rand der Karte habe ich ein Stück Farbkarton in aquamarin mit den Thinlits "Florale Fantasie" bearbeitet und angeklebt.

Schleifchen rum und schon ist ein nettes Kärtchen, um sich bei einem lieben Menschen zu bedanken entstanden.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Mein 2. Blog-Geburtstag!

Gestern habe ich doch glatt meinen Blog-Geburtstag übersehen! Seit zwei Jahren schreibe ich hier mehr oder weniger regelmäßig Posts. Die Zeit ist echt schnell vergangen!

 

Ich möchte mich heute herzlich bei meinen Lesern, Kunden und Unterstützern bedanken!

Ihr habt mich motiviert und mir mit euren lieben Kommentaren oft einen trüben Tag etwas erhellt.

 

Ich danke euch für eure Aufträge, die ich immer so gerne werkle - egal ob Herausforderung oder schon gemachtes, ich liebe das einfach!

 

 

Vielen lieben Dank!

 

Ohne was Kreatives geht´s natürlich auch heute nicht!

Diese Geschenkanhänger durfte ich im Auftrag vor den Sommerferien werkeln. Sie passen wirklich gut, um Dankeschön zu sagen.

In diesem Sinne...

mehr lesen 31 Kommentare

Stille Natur und Pflanzen-Potpourri

Das schöne Designerpapier aus dem kleinen Block "Stille Natur" habe ich diesmal mit Blümchen der Thinlitsformen "Pflanzen-Potpourri" kombiniert. 

Dazu habe ich das Dankes dann in kupfer heiß geprägt. 

Irgendwie ergab das dann einen besonderen Look - natürlich-plakativ???

Eine "alte" Farbe hab ich auch noch mit rein geschmuggelt, siehst du sie?

 

Hoffentlich gefallen dir meine Karten!

Das Designerpapier Stille Natur und die Thinlitsformen Pflanzen-Potpourri vereint - Patricia Stich SU 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Florale Fantasie

Diese beiden quadratischen Karten bekamen die Betreuerinnen der JRK-Gruppe Postau von uns Eltern der "Großen". Darin befand sich ein Gutschein, der den beiden einen kreativen und lustigen Nachmittag bescheren soll. Bestimmt macht ihnen das Spaß.

Mit den Thinlits "Florale Fantasie" sind die Blumen entstanden, die ich dann mit einfachem Farbkarton hinterklebt habe.

Bevor ich mit den Karten begann, stand der Dankesspruch schon fest, denn der ist einfach zu passend für Mandy und Andrea!

Im, die Thinlits ergänzenden, Stempelset "Florale Grüße" findest du die beiden Teile des Dankeschöns.

Finde ich super!

Ein besonderes Dankeschön, florale Grüße - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Danke "stille Natur"

Für die Betreuerinnen der JRK-Bambini-Gruppe Postau haben wir vor den Sommerferien ein kleines Dankeschön vorbereitet. 

Und ich durfte die Karten machen! Der kleine Designerpapierblock "Stille Natur" von Stampin´Up! fiel mir da gleich ein - mit einem in kupfer embossten Dankeschön bleibt das tolle Bild im Mittelpunkt und trotzdem ist der Spruch irgendwie noch ein i-Tüpfelchen, finde ich.

Damit das sommerliche betont wird, habe ich eine Matte, die nur ein ganz kleines bisschen hervorlugt in curry-gelb gewählt. 

 

Dankeskarten im Naturlook - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

Blumiger Geschenkanhänger

Im Zuge des Jahresabschluß-Pick-Nicks von Majas Klasse, haben wir für die Elternsprecherin Anette auch eine Kleinigkeit als Dankeschön gehabt. Einen schönen Rosenstock. Ich durfte den Anhänger dafür machen und so kam es, dass ich mit meinem fertigen Geschenkanhänger in der Gärtnerei stand und dort nach einer farblich passenden Pflanze fragte - ja, für Bastler nichts neues, doch andere Menschen sind das nicht gewöhnt ;-)

Dank der lieben Claudia von der Baumschule Patzlsperger konnte ich schließlich mit einer wunderschönen Pflanze nach Hause fahren.

Anette hat sich sehr gefreut - ich hoffe, das Gebastelte hat ihr auch gefallen - Penned and Painted habe ich als Hintergrund in zarter Pflaume gestempelt und mit einem Schmetterling in Pfirsich pur und weißem Pergament getoppt. Für den Namen kam mal wieder eines meiner neuen Lieblingsstempelsets "Labeler Alphabet" zum Einsatz.

 

Penned and Painted mit Schmetterling in zarter Pflaume von SU - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Lauter neue Sachen im August!

Wie ich dir schon angekündigt habe, gibt es ab heute das, exklusiv nur im August erhältliche, Produktpaket "Wald der Worte". 

Rechts in der Seitenleiste kannst du es dir in Ruhe nochmal ansehen.

Und: Der Einlösezeitraum für deine im Juli gesammelten Gutscheine beginnt heute! Nicht vergessen!!!!

 

Eben mit diesem Set, das so vielseitig ist, habe ich diese Dankeskarte für eine Lehrerin von Majas Klasse gemacht.

In schiefergrau, zarte Pflaume und farngrün.

 

Dankeskarte mit dem Set "Wald der Worte" von Stampin´Up! - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Neues Produktpaket - nur im August!

Heute kann ich euch endlich die erste Karte, die ich mit dem Produktpaket "Wald der Worte" von Stampin´Up! gestaltet habe, zeigen. Majas Lehrerin bekam sie zum Jahresabschluß von der ganzen Klasse.

In flüsterweiß mit Pfirsich pur, flamingorot und farngrün kommt die Karte sehr sommerlich frisch daher.

Hortensien kann man super damit gestalten - doch es steckt noch viel, viel mehr drin, in dem Paket! 

Schau dir unten an, was alles dabei ist! Natürlich kannst du auch nur das Stempelset oder nur die Thinlits kaufen!

Achte auf den Aktionszeitraum, denn dieses Angebot wird es ausschließlich im August 2016 geben und nur solange der Vorrat reicht!

Wald der Worte, das neue Set im August 16 - eine raffinierte Dankeskarte - Patricia Stich 2016 angestempelt
mehr lesen 3 Kommentare

Auf den letzten Drücker

Eine Abschlußklasse benötigte noch ganz schnell und auf den allerletzten Drücker Verpackungen für lustige kleine Geschenkerl an ihre Lehrerinnen. 

Aus dem festen Papier, das es mal in der SAB gab, habe ich dann mit dem Falz- und Stanzboard für Geschenktüten hohe Verpackungen gemacht, damit alles Platz hat.

Verschlossen mit Mini-Wäscheklammern, die mit Namen versehen sind und einem abnehmbaren Banner mit dem Dankeschön drauf. 

Die Buchstaben des "Labeler Alphabet" konnte ich hier wieder gut gebrauchen. Ich mag das Set so gern...

 

Große Tüten mit dem Punch Board für Geschenktüten - Patricia Stich 2016
mehr lesen 2 Kommentare

Kleine Käfer sagen danke

Noch zwei Wochen, dann haben auch wir hier Sommerferien! Zum Ende des Schuljahres werden viele Dankeskarten benötigt - deshalb wirst du hier noch mehr davon zu sehen bekommen.

Diese Dankeskarte war ein Auftrag für eine Gruppe der Musikalischen Früherziehung. Ich dachte, die Marienkäfer passen sehr gut und der Frosch ist einfach zu süß!

Mit Maja war ich ebenfalls jahrelang dabei - erst im Babymusikgarten, Musikgarten, Musikalische Früherziehung.

Daher weiß ich, dass der Einsatz von Seifenblasen immer wieder ein Highlight für die Kleinen ist und Monika sie gerne mal benutzt. So kamen die Seifenblasen in den Hintergrund der Karte. 

 

Ich freue mich über Aufträge, zu denen mir gleich was einfällt!

Dankeschön mit Frosch und Marienkäfern - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Dankeskarte in melonensorbet

Ich durfte eine Dankeskarte werkeln. 

Zuerst habe ich mir die weiße Matte mit dem Schneidebrett zurecht gemacht, dann habe ich mit dem, immer wieder passenden, Stempelset "Georgeous Grunge" den Hintergrund gestaltet, und danach durfte das Stück flüsterweiße Papier mit der Prägeform große Punkte eine Runde in der Big Shot fahren.

Darauf wurden dann die restlichen Elemente arrangiert. Aus dem Stempelset "Swirly Bird" kommen sie und gestanzt sind sie mit den Thinlits "wunderbar verwickelt".

Schließlich habe ich mich für ein Fähnchen mit einem Dankeschön und noch zwei Schmetterlinge aus weißem Pergament als Deko entschieden.

 

Die Perlchen geben den letzten Schliff.

Die ganze Karte ist in melonensorbet und flüsterweiß gehalten.

 

Schönes Wochenende!

 

Danke mit Swirly Bird und wunderbar verwickelt von Stampin´Up! - Patricia Stich 2016
mehr lesen 1 Kommentare

Danke an alle Schwestern

Zum Abschied habe ich für jede Schwester "meiner" Station, die ich kennengelernt habe, eine kleine Box mit einem Schlüsselanhänger und Süßem gemacht.

Aufgehübscht wurden die kleinen sandfarbenen Boxen von Stampin´Up! mit dem Designerpapier im Block in schiefergrau oder grasgrün. Dazu kam auf den Deckel noch ein Danke für alles aus dem Stempelset "Von großer Bedeutung".

 

Die Betreuung war super! Alle Schwestern hatten immer ein offenes Ohr für jede Art von Anliegen. Freundlich waren wirklich alle - vom Koch bis zum Therapeuten, die Reinigungskräfte, alle Helferlein in der Küche und auf der Station, sowie die Ärzte, Psychologen und ebenso alle, die für unsere Bewegung... zuständig waren.

Ein dickes, fettes Dankeschön!

 

 

Dankeschön in kleinen sandfarbenen Boxen - Patricia Stich 2016
mehr lesen 0 Kommentare

Dankeschön

Vor einiger Zeit schon habe ich diese drei Dankeskarten gemacht.

Noch mit dem SAB-Designerpapier! Ozeanblau, orangentraum und brombeermousse sind die Farben, die ich benutzt habe.

Dazu ein Streifen in anthrazitgrau und ein Blümchen mit Perle...

 

Entschuldigt, dass ich mich momentan nicht so häufig hier melde, doch ich bin noch in der Klinik und dort wirklich beschäftigt. Doch bald steige ich wieder in meinen Alltag ein, ich hoffe doch sehr, dass dann genug Zeit zum Basteln und Bloggen ist! Auch wenn ich alles ein bisschen entschleunigen werde.

 

Hab´ einen schönen Sonntag - hier guckt grade die Sonne zum Fenster rein, wie schön...

 

mehr lesen 1 Kommentare

Danke für´s Leihen

Gestern habe ich mich mal an das goldene Papier im Designerpapierblock für Hintergründe gewagt. Kombiniert mit Details in melonensorbet und mit dem Paillettenband in gold wirkt es ganz frisch. Verschlossen habe ich die schmale Tüte mit einem kleinen Spitzendeckchen.

Unten siehst du noch eine Schleife aus einem Stückchen gepunkteten Spitzenband in melonensorbet, zusammengebunden mit dem goldenen Zwirn.

Darin verbirgt sich eine Kleinigkeit, weil ich mir immer etwas Ausleihen darf! Danke Anette!


Danke in gold und melonensorbet - Patricia Stich 2015
mehr lesen 1 Kommentare

Ein kleines Dankeschön

Ein dicker Cookie (dessen Verpackung fast die gleiche Farbe hat wie der Farbkarton) steckt in der Verpackung, die ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gewerkelt habe. Das Designerpapier auf der Banderole, die das Kuvert geschlossen hält, stammt aus einem alten kleinen Block, den ich noch hatte.

Die Grundfarbe ist diesmal petrol, mit einem Streifen savanne. Der schöne Stempel gehört zu einem GastgeberInnen-Stempelset des Hauptkataloges.


Heute regnet es bei uns hier den ersten Tag seitdem Ferien sind - so ist es in meiner Bastelecke auch wieder erträglich (bei der Hitze letzte Woche hatte ich da 28°C!). Eine Menge Arbeit hat sich hier mittlerweile angesammelt, also werde ich heute viel Zeit beim Basteln verbringen - ich freu mich schon!


mehr lesen 3 Kommentare

Blumiger Abschluss 

Deckblatt der Bildersammlung - Patricia Stich 2015

Zum Schuljahresabschluss haben wir heuer ein Treffen am Nachmittag im Grünen organisiert, zu dem jede Familie etwas beigetragen hat. Um der Lehrerin zu danken, hat jedes Kind ein Blatt gestaltet - mit Handabdruck, Gebasteltem, Foto, Bild oder Text. Das Ganze habe ich dann mit Anette gelocht und einen Ring durchgezogen. Schließlich stellten wir fest, dass es doch besser wäre, ein Deckblatt zu haben ;-)

Also habe ich kurzerhand noch eines gewerkelt. Da ja Sommer ist, habe ich Blumen mit dem schönen Stempelset "Flower Patch" in verschiedenen Farben gestempelt und dann den großen Stempel in die Mitte gesetzt. Schmetterlinge ausgekurbelt und drapiert - schon hatten wir ein nettes Deckblatt!


Vielleicht lässt es euch auch mal wieder zu dem blumigen Stempelset greifen...


Liebe Grüße von Patricia

mehr lesen 2 Kommentare

Ein Dankeschön

Tina hat mir so geholfen, als ich mit einem Computerproblem zu kämpfen hatte, deshalb habe ich ein Dankeschön für sie besorgt und schön verpackt. Letzten Donnerstag konnte ich ihr den großen Umschlag aus dem neuen Designerpapier im Block - natürlich mit dem Envelope Punch Board gemacht und die Maße vom Rechner (auch von Tina!) ausspucken lassen - geben, weil wir beide zum Teamtreffen kommen konnten!

Das Kuvert ist in schokobraun, minzmakrone und flüsterweiß gehalten. 

Ja - und ein Schmetterling musste auch wieder mit dazu - sollte schließlich auch zum Pfefferminzsirup passen!

 

Liebe Grüße von Patricia

mehr lesen 5 Kommentare

Goodies mit "Bunte Party"

Jetzt habe ich es doch geschafft, euch heute wieder etwas zu posten.

Momentan ist es bei uns echt heiß und am liebsten wäre ich den ganzen Tag nur am Weiher - die Kinder auch, schließlich haben wir ja noch Ferien!

Und da wir außerdem supersüße neue Familienmitglieder haben, brauchen wir alle ebenso Zeit für die beiden.

Schließlich lässt sich meine Kreativität gerade sehr betteln - irgendwie fällt mir gar nichts Tolles ein...

Und da hatte ich eben schon befürchtet, dass das nichts wird mit dem Beitrag.

Bald kommt hoffentlich meine letzte Bestellung bei mir an und da benötige ich kleine Goodies für alle, die mitbestellt haben. Nach langem Überlegen (und streicheln meiner Kreativität, damit sie gewillt ist, mir zu helfen) sind diese kleinen Dinger mit dem neuen Designerpapier im Block "Bunte Party" und der Mini-Leckereientüte entstanden.

Dank der neuen Größe der kleinen Blöcke gehen beide Teile des Seitenteils aus einem Blatt heraus.

Drin steckt eine Süßigkeit und ich hoffe, dass sich alle darüber freuen.

Ich wünsche euch noch einen wunderbaren sonnigen Tag!

Unsere neuen Familienmitglieder - Linus & Mimi
Unsere neuen Familienmitglieder - Linus & Mimi

mehr lesen 3 Kommentare

Danke an die Tischmutter

Ich habe den Auftrag bekommen einen Gutschein von mir als Dankeschön für die Mutter, die bereit war, die Kommunionstunden zu übernehmen, zu gestalten. Das habe ich natürlich gerne gemacht.

Damit noch etwas Persönliches hinein geschrieben werden kann, habe ich den Gutschein in Form eines kleinen Anhängers gestaltet. Er besteht aus zwei Schichten und ist oben mit einem Band zusammen gemacht. Auf dem unteren Blatt befindet sich der eigentliche Gutschein, der ja bei mir abgegeben werden muss, wenn er eingelöst wird - doch das Deckblatt kann man, falls die Karte aufgehoben wird, wieder hineinstecken. Die "Tasche" für den Gutschein habe ich einfach aus weißem Pergament geschnitten, gefalzt und eingeklebt.

Das Cover der Karte habe ich mit dem Besonderen Designerpapier "Zauberhaft" aus der letzten Sale-A-Bration und mit Nachfüller in aquamarin gestaltet. Noch Schmetterlinge mit Perlen dazu und ein Danke - ebenfalls SAB.

Das Band, mit dem die Karte zusammen gehalten wird, läuft unter dem Designerpapier hindurch und ist nicht angeklebt, so kann man die beiden Enden zurechtziehen, um die Schleife zu binden.

Wieder einmal habe ich die Farbkombination aus schiefergrau, aquamarin und flüsterweiß gewählt.


Gefällt mir momentan einfach und ich hoffe, dass die Karte auch der Beschenkten und den Schenkern gefallen hat.


Liebe Grüße von Patricia


mehr lesen 3 Kommentare

Kurze Pause

Eine "kurze Pause" in Form von Instantkaffee und Schokolade habe ich gestern hübsch verpackt.

Es ist ein kleines Dankeschön an alle der Tierarztpraxis Dr. Messerer, die so viel Geduld mit unserer "Kampfkatze" Walli haben. 

Die Hülle ist mit der kleineren Form aus den Thinlits "Mini Leckereientüte" aus dem Designerpapier im Block ausgestanzt. Dafür braucht man das Teil zweimal. Einfach zusammenkleben und Deko anbringen. In meinem Fall habe ich ein passendes Band angebracht und mit dem Drehstempel "Alphabet" ein Stück flüsterweißes Papier bestempelt. Die Farben sind espresso und savanne. Schließlich kamen noch zwei kleine Sternchen in aquamarin als Blickfang mit drauf. Zusammen kamen die sieben kleinen Päckchen, mittlerweile gefüllt, in eine Papiertüte mit dem großen Stempelabdruck "Thank you" aus dem Stempelset "Another Thank You".

Danke an alle Beteiligten nochmal!


mehr lesen 1 Kommentare

Apfelblüte

Morgens habe ich mich gleich an einen Auftrag gemacht: Einen Gutschein zum Muttertag.

Schon lange wollte ich einen Baum mit Blüten gestalten, doch nie habe ich mir die Zeit dafür genommen. Doch heute schien die Idee super zu passen und da ich mir schon länger Gedanken gemacht hatte, wie mein Baum aussehen soll, brauchte ich nicht lange nachdenken. 

Unser Apfelbaum im Garten sieht gerade sehr ähnlich aus mit seinen aufplatzenden rosa Blüten - wunderschön! Und ein Gesumme ist das! Das kündigt die warme Jahreszeit an!

In den Farben kirschblüte, calypso und flüsterweiß habe ich hauptsächlich gearbeitet - der Baumstamm und die Schaukel sind wildleder und die Blumenstängel haben die Farbe wasabigrün.

Das Wort "Gutschein" habe ich mit dem Stempelset "Skinny Mini Alphabet", das es leider nicht in den neuen Katalog geschafft hat, gestempelt. Doch den wunderschönen Baum gibt es noch - es ist der "Baum der Freundschaft" aus dem Frühlings- / Sommerkatalog. Der Mini-Perlenschmuck macht die kleinen Blüten noch ein wenig leichter und zierlicher....


Genießt den warmen Sommertag heute, es soll ja wirklich heiß werden!


Liebe Grüße von Patricia

3 Kommentare

Kleines Dankeschön

Thank you - eine Kleinigkeit hübsch verpackt - Patricia Stich 2015

Vormittags habe ich aus schokobraunem Designerpapier aus dem Block eine Tüte gemacht. In dieser stecken zwei breite Kitk.. nebeneinander.

Der Wimpel in wassermelone, der das Schild "Thank you" hält, passt farblich gut zu schokobraun - ich war überrascht, dass es funktioniert. Verschlossen ist die Tüte mit dem breiten, gemusterten Geschenkband in schokobraun.

Die kleinen Itty-Bitty-Akzente - Blümchen in beiden Farben und mit je einer Zierperle in der Mitte, geben den letzten Schliff.

Da ist es eigentlich schon egal, was drin ist - die Verpackung zählt!


Liebe Grüße von Patricia

2 Kommentare

Kleine Karten

Dankeskarten für meine Besteller - Patricia Stich 2015

Heute habe ich die letzte Bestellung aus der Sale-A-Bration sortiert und jedem Mitbesteller ein kleines Kärtchen mit dazu gelegt.

Gestempelt habe ich das Danke (SAB-Set "Dankbar für dich") mit dem Memento Stempelkissen in schwarz. 

Davor habe ich mit Stempelfarbe und Wasser ein wenig experimentiert.


Hoffentlich gefällt´s den Beschenkten!


Liebe Grüße von Patricia

0 Kommentare

"Fia di!"

Gestempeltes Geschenk

Aus grobem Packpapier habe ich gestern eine passende Tüte für ein paar Kleinigkeiten als Dankeschön gefaltet.

 Ich habe in die Mitte der Tüte, mit den Buchstaben des Stempelsets "Larger Than Life", ein "fia di" (für dich) in der Farbe orangentraum gestempelt. Für so große Projekte sind diese Buchstaben wirklich super, denn eine kleine Schrift würde hier nicht wirken!

Den Pfeil habe ich mit einer Handstanze gemacht, die Farbe ist honiggelb.

Außenrum sollte nun auch noch Farbe - da sind mir die Punkte des Sets "Perpetual Birthday Calender" eingefallen. Diese habe ich dann in verschiedenen Farben gestempelt.

Mit einem Schleifchen verschließen und schon ist das Teil verschenkbar!

Das ist jetzt nicht total spektakulär, aber viel schöner, als ohne Deko!

 

 

Liebe Grüße von Patricia

 

1 Kommentare