Verpackungen

Verpackungen · 07. Juli 2018
Eine Schachtel mit Klappdeckel habe ich heute für dich. Die Farbkombination ist Brombeermousse, Granit und Lindgrün mit Flüsterweiß. Die facettierten Steine finde ich super als Deko, die gefallen mir. Das "Für dich" stammt aus dem Stempelset "In Schönschrift". Als Eyecatcher habe ich das Mini-Banner auseinander geschnitten und versetzt wieder mit Dimensionals aufeinander geklebt. Leider habe ich vergessen, die Unterseite zu fotografieren, denn da hab ich mir was Besonderes einfallen...
Verpackungen · 30. Juni 2018
Diese quadratische Box, die ich mit Farbkarton in "grüner Apfel" und "Tannengrün" gewerkelt habe, habe ich mit dem hübschen Blattmuster, das zu den Thinlitformen "Palmengarten" gehört, verziert. Den Deckel habe ich zugeschnitten und dann mittig die Blätter ausgestanzt. Hinterlegt sind sie mit weißem Pergament, das macht das Gesamtbild ruhig. Das Blümchen habe ich einige Male gemacht, ehe es mir gefiel. Nur ein bisschen Stempeltinte kam in die Mitte des Stempels, wurde mit Wasser...
Verpackungen · 24. Juni 2018
Diese Verpackungen in Form von Häusern habe ich in verschiedenen Grün- und Blautönen gewerkelt, um an der Katalogparty meinen Kunden die Unterschiede der Farben zeigen zu können. Zu diesem Zweck hatte ich die Häuser mit einem Post-It mit dem Namen der Farbe ausgestattet. Es war auch für mich toll, zu sehen, wie viele Varianten wir zu bieten haben - und sie gefallen mir alle! Als Deko kamen die verschiedenen "bestickten Etiketten" zum Einsatz, ganz minimalistisch mit weißem Punkte-Band...
Verpackungen · 13. Juni 2018
Eine kleine quadratische Box ist bei mir entstanden, für den Deckel habe ich das neue kleine Designerpapier mit den Punkten verwendet. Das Papier ist sooooo schön, zwei Punktedesigns, auf der Rückseite zwei Streifendesigns! Das musste ich, als Punkte-Liebhaberin natürlich haben. Diese Schachtel ist in Kussrot gehalten. Eindeutig eine neue Lieblingsfarbe von mir! Das Etikett ist mit der Bigshot gekurbelt, da es so detailreich ist, habe ich auf weitere Deko verzichtet - bis auf ein bisschen...
Verpackungen · 31. Mai 2018
Verdopplung der Azetatschachteln von Stampin´Up!.
Verpackungen · 18. April 2018
Mini-Wellness
Verpackungen · 22. Februar 2018
Unser zweites Projekt beim letzten Stempeltreff war diese kleine Schachtel voller Liebe. Mit der Big Shot gestanzt und dann zusammengebaut, geht das ganz fix, weil wir für die kleine Version nur ein gestanztes Teil brauchen. Meeresgrün kam dabei zum Einsatz, denn diese Farbe ist auch im maskulinen Designerpapier enthalten. Das Kordband in marineblau kannst du hier auch sehen, es ist wirklich schön zu verarbeiten! Bleib kreativ!
Verpackungen · 10. Januar 2018
Die neuen Thinlits "Schachtel voller Liebe" musste ich jetzt endlich mal ausprobieren - und was soll ich sagen? Ich bin begeistert! Da passt ein Kartenspiel (die kann man ja bei verschiedenen Foto-Anbietern individuell gestalten) rein oder auch selber gemachte Mini-Kärtchen, die es samt Kuvert im Frühlingskatalog zu kaufen gibt. Die zeige ich dir ein andermal, hab noch nicht alle fertig! Das brandneue Besondere Designerpapier "Gemalt mit Liebe" gefällt mir auch so gut, deshalb war die...
Verpackungen · 06. Oktober 2017
In diesen runden Dosen findet je eine Gutscheinkarte Platz. Sie liegt im Inlay der Box und fällt so nicht umher. Wir verschenken viele dieser Plastikkärtchen, denn zu Geburtstagspartys ist das das gängige Geschenk. Doch in solch einer, mit Strukturpaste und Spruch aufgehübschten Dose sieht das Präsent gleich viel besser aus! Die werden mich sicherlich auch auf die nächsten Märkte begleiten. Allerdings musst du nicht so lange warten, gerne kannst du dich bei mir melden, falls du Interesse...
Verpackungen · 13. September 2017
Ich verspreche, das ist echt die letzte Schultasche für diesen Schulbeginn! Diese habe ich für eine Freundin gewerkelt, die ihrer Tochter zum Beginn der Oberstufe eine kleine Freude gemacht hat. Klar, dass das was besonderes sein muss! Also habe ich zu dem wundervollen Designerpapier in Gold gegriffen. Heißt zwar "Babyglück", ist jedoch für fast 17jährige Mädchen auch zu empfehlen. Ich habe den Schulranzen etwas abgeändert, damit er edler aussieht. Hoffentlich langweile ich dich nicht...

Mehr anzeigen