Kleinigkeiten · 09. Februar 2019
Für meine Teilnehmerinnen der letzten beiden Workshops hatte ich diese Goodies als Mitbringsel im Gepäck. Mini-Häuschen, die ich bei Brigitte von Stempelfantasie vor einiger Zeit gesehen hatte. Meine sind mit Farbkarton in Sommerbeere gemacht und haben ein kleines Schildchen mit dem Dankeschön aus dem Stempelset "Abgehoben" bekommen. Eine der Blümchen des übernommenen Stempelsets "Eisblüten" kam mit ein bisschen Metallicgarn noch als Deko drauf. Ach, so Kleinigkeiten sind immer...
Karten · 07. Februar 2019
Ich hatte einen Auftrag - eine Karte für eine Familie, deren kleines Baby verstorben ist, ich habe versucht, sie so zu gestalten, wie sie mir gefällt... und eine Woche später bekam ich den gleichen Auftrag nochmal, nur diesmal für ein Baby-Mädchen. Das ist einfach nur unendlich traurig. Flügel, Sterne und feines Garn, sehr clean, mit dem Namen drauf, mehr muss es nicht sein, finde ich. Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. (Antoine de Saint-Exupéry)
Karten · 03. Februar 2019
Die Gastgeberin meines letzten Workshops (da haben wir auch das Minialbum gemacht) hat sich gewünscht, dass wir eine Schüttelkarte machen. Da die Themen "Hochzeit" und "Geburtstag" waren, habe ich versucht eine Schüttelkarte zu gestalten, die variiert werden kann. Das Stempelset "Eisblüten" wurde glücklicherweise übernommen und so konnte ich darauf zurückgreifen, denn ich finde es einfach perfekt und für beide Anlässe kann es verwendet werden. Die Sprüche auf meinen Karten gehören zu...
Anleitungen · 01. Februar 2019
Dieses Mini-Album habe ich dir schon in verschiedenen Varianten hier gezeigt. Meine Demo-Schwester Sabine (Stempel-Waack-nis) hat es einmal mit uns gewerkelt und seitdem mache ich es immer wieder. Das ursprüngliche Album ist von Jana Trautmann (Janas Bastelwelt). Heute fahre ich auf einen Workshop, wofür ich das Mini vorbereitet habe - diesmal zum Thema Hochzeit. Im Prinzip kann man das ja auch als Hochzeitskarte mit vielen lieben Wünschen gestalten... ja, es gibt so viele Möglichkeiten....
Karten · 30. Januar 2019
Ein Blatt des süßen Designerpapiers "Aus dem Nähkästchen" habe ich für die Geburtstagskarte meiner Downline Veronika angeschnitten. Irgendwie dachte ich bei den Schmetterlingen gleich an sie und ich hoffe, die Karte hat ihr gefallen. Das Designerpapier kam auf die Grundkarte in Babyblau. Mit zwei flüsterweißen Streifen Papier, die ich mit Dimensionals erhöht aufgeklebt habe, konnte ich ein bisschen Tiefe auf´s Cover bringen. Damit der Rand nicht ganz so schlicht ist, habe ich Muster...
Verpackungen · 26. Januar 2019
Mit dem Designerpapier "Aus dem Nähkästchen" habe ich diese Geschenktüte nach einer Anleitung von meiner Upline Claudia gewerkelt. Nur kam bei mir, anstatt der Bänder, die Claudia als Henkel benutzt hat, eine Lasche zum Verschließen der Tüte oben dran. So bleibt der Inhalt erstmal verborgen. Ich glaube, mit dem Farbkarton in Blutorange habe ich bisher noch gar nichts gemacht... doch zu dem Designerpapier passt´s! Das Schildchen oben links ist übrigens mit einem der Framelits "Bestickte...
Karten · 19. Januar 2019
Heute habe ich eine Männerkarte zum 50. Geburtstag gemacht. Im Hintergrund siehst du in Granit gestempelt, verschiedene Sprüche auf Farbkarton in Saharasand. Die Stempel findest du in verschiedenen Sets, die meisten sind aus "Geburtstagsmix", die anderen Sprüche gehören zu den Sets "Kuchen ist die Antwort" und "Glücksfälle". Alle drei Stempelsets sind brandneu im Frühjahrs-/Sommerkatalog von Stampin´Up!. Nur die 50 ist mit etwas "Altem" gemacht. Ich trauere den großen Zahlen für die...
Karten · 16. Januar 2019
Eine Karte in DIN lang habe ich diese Woche für einen 65. Geburtstag gemacht. Das Stempelset "Kuchen ist die Antwort" bietet gleich sechs verschiedene Kuchen zur Auswahl und es ist sehr praktisch damit zu arbeiten, denn eine passende Handstanze gibt es auch dazu. So ist der Kuchen samt Servierplatte schnell fertig. Im Hintergrund sind verschiedene Torten in schiefergrau gestempelt, vorne habe ich eine mit den Stampin´Blends koloriert. Der schöne Glückwunsch-Stempel ist von Charlie &...
Kleinigkeiten · 13. Januar 2019
Ein kleines Goodie, in das ein Teebeutel reinpasst, habe ich neulich gemacht. Die Schildkröte gefällt mir sehr gut. Und "Mach mal Pause" kann ich als Sprüchlein wirklich gut gebrauchen, gerade für Kleinigkeiten, wie eben den Tee. Beim Werkeln habe ich Farbkarton in Tannengrün (passte so schön zum Teebeutel) verwendet und dazu einfach kleine Reste von Bändern benutzt, die sind zwar alle nicht Tannengrün, aber sie passen hervorragend dazu. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
Karten · 11. Januar 2019
Mit dem süßen Löwen-Stempel aus der Stanz-Box "Sechs Richtige" (FSK S.32) habe ich zwei schmale kleine Karten gemacht. Diese bekommen meine Sammelbesteller von mir. Mir gefällt die Art, in der die Stempel alle gestaltet sind und sie sind sehr schön mit den Blends einzufärben. Tannengrün und Curry-Gelb habe ich dafür verwendet. Die kleine Stanze ist ja auch in der Box dabei und sogar ein Stempelblock, ein Stampin´Spot (Mini-Stempelkissen) in schwarz und vier Aquarellstifte, die sich...

Mehr anzeigen